suchen
Mit Telematik in die Zukunft - am 17.05.2018

Fleet Solutions Day 2018

KeyVisual


Digitalisierung live – das ist Telematik. Auch und gerade im Fuhrpark straffen Telematiklösungen die Prozesse, zeigen schnell und einfach Schwachstellen auf und führen so direkt zur Kostensenkung. Genau hier setzt der Autoflotte Fleet Solutions Day 2018 an. Zusammen  mit unserem Partner Volkswagen Financial Services zeigen wir Ihnen, wie Sie als Fuhrparkmanager moderne Telematikanwendungen zielgerichtet einsetzen können. Wir zeigen Ihnen auch Möglichkeiten auf, Telematik und Datenschutzanforderungen in Einklang zu bringen. Denn nur dann machen Telematikerfolge wirklich Spaß.



Unser Programm

10.00 Uhr: Akkreditierung der Teilnehmer bei Kaffee und Tee

10.30 Uhr: Begrüßung der Teilnehmer durch Christian F. Merten, Chefredakteur Autoflotte

10.40 Uhr: Telematik: eine neue Generation des Fuhrparkmanagements?

11.15 Uhr: Impulsvortrag: Fuhrpark 4.0: Mit Datenschutz, ohne Smart Car?

  • Neues Datenschutzrecht: Innovationsbremse oder Möglichmacher?
  • Smart Car und Datenschutz: Das Unmögliche möglich machen
  • Telematik: Vom gläsernen Fahrzeug und gläsernen Fahrer

11.50 Uhr: Einteilung der Workshops

11.55 Uhr: parallele Workshops:

Digital und vernetzt – telematikbasierte Anwendungsszenarien für moderne Fuhrparkmanager

Smart Car und Datenschutz: machbar oder unmöglich?

12.55 Uhr: gemeinsame Mittags- und Kommunikationspause

13.55 Uhr: parallele Workshops:

Smart Car und Datenschutz: machbar oder unmöglich?

Digital und vernetzt – telematikbasierte Anwendungsszenarien für moderne Fuhrparkmanager

14.55 Uhr: Zusammenfassung der Ergebnisse aus den Workshops

15.15 Uhr: Get together, Austausch bei Kaffee und Kuchen

In Kooperation mit:




Telematik: eine neue Generation des Fuhrparkmanagements?

Knut Krösche, Geschäftsführer Volkwagen Leasing GmbH

 



Fuhrpark 4.0: mit Datenschutz, ohne Smart Car?

RA Sascha Kremer, Fachanwalt für IT-Recht, externer Datenschutzbeauftragter, Datenschutzauditor, Lehrbeauftragter Hochschulen Düsseldorf und Bonn-Rhein-Sieg, LOGIN Partners Rechtsanwälte

 

 



Workshopthemen

Digital und vernetzt: telematikbasierte Anwendungsszenarien für moderne Fuhrparkmanager

und

Smart Car und Datenschutz: machbar oder unmöglich?



Ort und Termin

17. Mai 2018 von 10.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr

Radisson Blu Hotel Köln, Messe Kreisel 3, 50679 Köln



Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt netto 49,- € (zzgl. MwSt. 9,31 € = brutto 58,31 €) und beinhaltet Tagungsgetränke, Kaffeepausen, Mittagessen und Tagungsunterlagen.

Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Fuhrparkverantwortliche und interessierte Betriebsräte.

Anmeldungen bitte an akademie@springernature.com oder Fax +49 89 20 30 43-32030



Allgemeine Hinweise

Bei gegebenem Anlass werden wir Ihre E-Mail-Adresse nutzen, um Sie über ähnliche Waren bzw. Dienstleistungen zu informieren. Sie können dieser Nutzung jederzeit durch eine E-Mail an adressmanagement@springernature.com widersprechen.