suchen
Alphabet International

Die halbe Million ist voll

1180px 664px
Applaus für den Jubliäumsfahrer: Przemyslaw Wistel von Deloitte Polen nahm das 500.000ste Fahrzeug von Alphabet International, einen BMW 320d Touring, entgegen.
©

Am vergangenen Freitag hat Alphabet International das 500.000ste Fahrzeug an den langjährigen Kunden Deloitte Polen ausgeliefert.

Zur symbolischen Übergabe des 500.000sten Leasingfahrzeugs, das an die Beratungsgesellschaft Deloitte Polen ging, kamen auch die CEOs von Alphabet International, Norbert van der Eijnden und Ed Frederiks. Gemeinsam mit Leszek Pomorski, CEO von Alphabet Polska, übergaben sie in München einen BMW 320 d Touring persönlich an den zukünftigen Fahrer Przemyslaw Wistel, Manager bei Enterprise Risk Services, Deloitte Polen.

Alphabet International ist in 19 Ländern Europas vertreten und konnte im vergangenen Jahr den Vertragsbestand um rund sechs Prozent steigern. In Polen liegt Alphabet mit 11.376 verleasten Fahrzeugen auf Platz vier und hat dort einen Marktanteil von neun Prozent.

Der Fahrer des Jubiläumsfahrzeugs wird nicht in seinem neuen 3er Touring, sondern im Flugzeug aus dem winterlichen München zurück nach Polen reisen. „It’s faster“, sagte er gegenüber der Autoflotte. (mp)

360px 106px



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Leaseplan Deutschland

Neue Aufgabe für Roland Meyer

Der frühere Deutschland-Chef von Athlon ist seit Januar als Commercial Director bei Leaseplan tätig. In dieser Funktion soll er vor allem das Online-Geschäft ausbauen...


img
Ford Mustang "Bullitt"

Hommage an legendäres Filmauto

50 Jahre, nachdem Steve McQueen in "Bullitt" durch die Straßen von San Francisco raste, verneigt sich Ford mit einem Sondermodell des aktuellen Mustang vor der cineastischen...


img
Studie

E-Mobilität startet nach 2020 durch

Auch wenn die Verkäufe von Elektroautos schon sichtbar wachsen, erst in den 2020er-Jahren sollen die Absätze wirklich steigen. Das ist jedenfalls das Ergebnis einer...


img
Abgasaffäre

Zwangsrückruf für Audi-Dieselmodelle

Audi muss nun auch Modelle mit V6-TDI-Motoren umrüsten. Das Kraftfahrt-Bundesamt hat verpflichtende Rückrufe dieser Fahrzeuge angeordnet. Es geht einmal mehr um...


img
Allianz kontra Autoindustrie

Forderung nach Treuhänder für Fahrzeugdaten

Ein modernes Auto ist eine rollende Datenbank – und das zieht Streit nach sich. Autokonzerne und Versicherer rangeln um die Daten. Die Allianz-Versicherung positioniert...