suchen
Aral und BP

Neue internationale Tankkarte

1180px 664px
Aral und BP haben eine neue internationale Tankkarte eingeführt.
©

Passend zur Einführung haben Aral und BP für alle Tankkarten, die jeweiligen Webseiten in Europa sowie für die Kassenbereiche an Tankstellen ein neues gemeinsames Design entworfen.

Aral und BP haben eine neue internationale Tankkarte eingeführt. Mehr als 200.000 Kunden in ganz Europa könnten diese ab sofort nutzen, hieß es in einer Mitteilung am Dienstag. Sie erhalten die "Aral + BP"-Variante, wenn sie eine internationale Karte bestellen; die individuelle "Aral Plus- oder BP Plus"-Version bekommen sie, wenn sie nationale Karten für Lkw- und  Bus- sowie Pkw- und Kleintransporter-Flotten anfordern. Inhaber der neuen Tankkarte sowie Kunden mit einer bestehenden Aral-Tankkarte haben Zugang zum "Routtex"-Netz, das durch ganz Europa verläuft – und zwar an über 17.000 Tankstellen in 29 Ländern.

Passend zur Einführung wurde für alle Tankkarten, die jeweiligen Webseiten in Europa sowie für die Kassenbereiche an Tankstellen ein neues gemeinsames Design entworfen. Zurzeit werden laut Unternehmensangaben mehr als zwei Millionen Aral/BP-Tankkarten in Europa benutzt, mit denen monatlich mehrere Millionen Transaktionen abgewickelt werden.

Die Einführung der neuen Karte ist das Ergebnis einer europaweiten Umfrage unter 600 Flottenmanagern. Demnach stehen die Kontrolle über die Flotte und Kosteneinsparungen ganz oben auf der Wunschliste. "Die Manager internationaler Flotten haben uns berichtet, dass sowohl die Möglichkeit, ihre Fahrzeuge aus der Ferne zu kontrollieren als auch Kostenreduzierung zu ihren Top-Prioritäten gehören, wenn sie sich für eine Tankkarte entscheiden", sagte Koeno Siemons, zuständiger Marketing & Operations Manager für das europäische Tankkartengeschäft von BP und Aral.

Die neue internationale Tankkarte für die beiden Marken wird zunächst am 9. Mai auf der Messe für Logistik und Transport in München vorgestellt und anschließend in ganz Europa eingeführt. (af)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Tankkarten:




Autoflotte Flottenlösung

Aral Card Service

Wittener Str. 45
44789 Bochum

Tel: +49 (0) 800 / 7 23 71 15 (Mo-Fr in der Zeit von 7-19 Uhr, kostenfrei)

E-Mail: info@aralcard.de
Web: www.aral-card.de



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Erste Probefahrt im neuen VW-Transporter

Caddy cool

VW Nutzfahrzeuge schickt Ende des Jahres die Neuauflage des Caddy an den Start. Die fünfte Generation basiert auf der MQB-Plattform des Golf 8. Dies macht den kleinen...


img
Leaseplan Mobilitätsmonitor

Datenschutz steht ganz oben

Die Vernetzung moderner Fahrzeuge verändert auch die Themen, die Autofahrer heute bewegen. So hat der Schutz von Fahrzeug- und persönlichen Daten für viele in Deutschland...


img
Chaos um StVO

Neue Raser-Regeln bundesweit außer Vollzug

Wegen eines Formfehlers werden neue Raser-Regeln vorerst nicht geahndet. Bund und Länder müssen nun klären, wie es mit der neuen Straßenverkehrsordnung weitergeht...


img
Cupra el-Born kommt 2021

Stark-Stromer

Cupra ist die emotionale Marke im VW-Konzern. Diese soll Fahrspaß auch im E-Zeitalter vermitteln. Zumindest das erste rein elektrische Serienmodell, der El-Born,...


img
Renault Master Z.E.

Auch als Fahrgestell elektrisch

Neben Kastenwagen und Plattform-Fahrgestell ist der Renault Master Z.E. nun auch als normales Fahrgestell für Aufbauhersteller zu haben.