suchen
Auszeichnung

UTA hat das beste Tankkarten-Image

1180px 664px
Stefan Horst, UTA Head of Marketing, nahm die Auszeichnung entgegen.
©

Das Unternehmen Union Tank Eckstein (UTA) gehört erneut zu den Gewinnern der renommierten Image-Awards der Fachzeitschrift VerkehrsRundschau. Der Mobilitätsanbieter konnte sich in der Kategorie Tankkarten gegen namhafte Mitbewerber durchsetzen.

UTA hat sich bei den Image-Awards der Fachzeitschrift VerkehrsRundschau in der Kategorie Tankkarten zum fünften Mal den ersten Platz gesichert. Die VerkehrsRundschau ermittelt alle zwei Jahre in einer unabhängigen Marktstudie das Image der Anbieter in den Kategorien Fuhrpark+IT sowie Lager+Umschlag. Dafür hat das unabhängige Marktforschungsinstitut Kleffmann rund 400 Fuhrparkverantwortlichen aus Transport- und Fuhrparkunternehmen sowie Industrie und Handel befragt.

"Es ist eine große Ehre, dass uns die Transport-Branche erneut diesen bedeutenden Preis verliehen hat", sagte Stefan Horst, UTA Head of Marketing, der die Auszeichnung am Donnerstag bei der VerkehrsRundschau-Gala in München entgegennahm. Dass so viele Unternehmen UTA zu ihrer Top-Marke gewählt haben, bestätige, dass man mit innovativen Produkten und Services die Bedürfnisse der Transportprofis optimal bediene. "Unser Dank gilt natürlich auch unseren Mitarbeitern, die mit ihrem kontinuierlichen Einsatz unsere Angebote weiterentwickeln und die Marke UTA täglich weiter voran bringen.“

Zu den Services von UTA zählen neben der bargeldlosen Tankabrechnung beispielsweise die Mautabrechnung, Werkstattleistungen, Pannen- und Abschleppdienste sowie die Rückerstattung von Mehrwert- und Mineralölsteuer. (red)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Auszeichnung:





Fotos & Videos zum Thema Auszeichnung

img

Die wertstabilsten Autos 2019

img

BMW Awards 2018


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Mercedes Citan

Zweite Chance für den Lieferwagen

Der Citan ist für Mercedes-Benz bislang alles andere als ein Erfolgsmodell. In Generation zwei soll sich das ändern.


img
Pkw-Kauf

Automatikgetriebe wird immer beliebter

Schwerfällig, durstig? Diese Vorbehalte gegen Automatikautos lassen Fachleute nur noch eingeschränkt gelten. Das scheinen auch Autokäufer zu bemerken.


img
Elektroautos

Merkel will bis 2022 die Millionengrenze knacken

Bundeskanzlerin Angela Merkel erwartet, dass bis spätestens 2022 eine Million Elektroautos hierzulande fahren werden. Sie setzt dabei auf die Offensive der heimischen...


img
Markenauftritt

Volkswagen erfindet sich neu

Mit dem Dieselskandal ging bei VW eine Ära zu Ende, seit einigen Jahren ist die Marke dabei, sich neu zu erfinden. Auf der diesjährigen IAA startet mit dem ID.3...


img
Personalie

Leaseplan Deutschland mit neuem Geschäftsführer

Stefan Koch verantwortet ab sofort die Bereiche Risikomanagement, Controlling, Strategie und Recht. Vorgänger Edwin de Jong verlässt den Leasingspezialisten.