suchen
Autoflotte FuhrparkMonitor 2019

Nichts ist so beständig wie der Wandel

39
1180px 664px
Die Referenten Prof. Dr. Roland Vogt (2. v. l.), Zegemo, Marc Odinius (M.), Dataforce, Heinrich Coenen (2. v. r.), Berliner Verkehrsbetriebe, sowie Rocco Swantusch (l.) und Michael Blumenstein von Autoflotte.
©

Am Dienstag verlieh Autoflotte die TopPerformer-Awards an Dienstleister und Hersteller. Dabei ging es auch um die aktuellen Themen und Herausforderungen, die die Fuhrparkbranche bewegen.

Traditionell wird vor der Verleihung der Autoflotte TopPerformer ein Blick auf die aktuellen Themen aus der Fuhrparkwelt geworfen. Und diese kennt momentan viele Baustellen, an denen gleichzeitig zu arbeiten ist. So bleiben zum Beispiel die Wünsche – auch der User-Chooser – bauraumgreifend (Stichwort: SUV) und die Plug-In-Hybride legen dank Incentivierung mächtig zu, wie Dataforce-Chef Marc Odinius beim Experten-Talk zeigte.

Bis dann das Ladekabel für das Doppelherz wirklich regelmäßig am Steckplatz steckt, ist es oft noch ein weiter Weg. Das weiß auch Heinrich Coenen. Der Fuhrparkleiter der Berliner Verkehrsbetriebe sprach über die Erfahrungen mit der E-Mobilität im Mischfuhrpark. Dass gerade die jungen Mitarbeiter längst nicht in Gänze dem Modell eigener Dienstwagen abschwören, machte Prof. Dr. Roland Vogt (Zentrum für geschäftliche Mobilität) mit Ergebnissen seiner Umfrage unter 1.000 Studienteilnehmern aus dem Großraum München deutlich. Der Dienstwagen lebt, genauso wie die Alternativen. Kurzum: Der Wandel wirbelt weiter. Impressionen der TopPerformer-Verleihung sowie die Gewinner finden Sie in den Bildergalerien. (AF)

Bildergalerie

Bildergalerie




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Autoflotte TopPerformer:





Fotos & Videos zum Thema Autoflotte TopPerformer

img

Autoflotte FuhrparkMonitor 2019

img

Autoflotte TopPerformer 2019 - die Gewinner

img

Autoflotte TopPerformer 2018

img

Autoflotte TopPerformer 2017

img

Autoflotte FuhrparkMonitor 2016


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Kein Länder-Beschluss zu Raser-Strafen

Hängepartie geht weiter

Seit Wochen gibt es Streit darüber, wie hoch die Strafen fürs Rasen ausfallen sollen – und ab wann Fahrverbote angemessen sind. Dieser Freitag war die Ziellinie...


img
Fünf Jahre Dieselskandal

Schmutziges Erbe

Nach dem Crash 2015 war Volkswagen nah am Abgrund. Die Abgasaffäre fegte Manager aus dem Amt, kostete Milliarden, beschädigte weltweit das Verbrauchervertrauen....


img
Schnellladenetz von EnBW und Smatrics

Joint Venture in Österreich genehmigt

Die EnBW und Smatrics bündeln ihre Kompetenzen in einem Gemeinschaftsunternehmen, das in einem der wichtigsten Transitländer der EU für eine flächendeckende und...


img
Bundestag beschließt Kfz-Steuer-Reform

Hoher Verbrauch, höhere Abgaben

Um Klimaziele zu erreichen, sind deutlich mehr E-Autos nötig. Damit Kunden umsteigen, wird nun die Kfz-Steuer geändert. Doch wirkt die Reform?


img
EuroNCAP

Fünf Sterne für neuen Toyota Yaris

Alle Jahre wieder verschärft EuroNCAP das Testprozedere. Entsprechend schwerer wird es, die Höchstwertung von fünf Sternen zu bekommen. Ausgerechnet ein Kleinwagen...