suchen
Opel

Autogas-Offensive

1180px 664px
Opel rüstet in Sachen Autogas auf und hat jetzt fünf LPG-Modelle im Programm.
©

Opel rüstet in Sachen Autogas auf und hat jetzt fünf LPG-Modelle im Programm.

Opel rüstet in Sachen Autogas auf. Ab sofort haben die Rüsselsheimer insgesamt fünf LPG-Modelle im Programm. Damit zählen zur umfangreichen Opel-ecoFlex-Palette neben dem Meriva, Astra Caravan und Zafira mit LPG-Antrieb auch zwei Autogas-Varianten des Corsa. Alle Modelle können sowohl mit Autogas als auch mit Benzin gefahren werden. Den zusätzlichen LPG-Tank haben die Ingenieure entweder in der Reserveradmulde (Corsa, Meriva, Astra Caravan) oder unter dem Fahrzeugboden (Zafira) verbaut. Stauraum und Ladevolumen sollen damit unverändert bleiben. Anstelle eines Reserverads verfügen Corsa, Meriva und Astra Caravan über ein Reifenreparaturset. Durch die Kombination aus Autogas- und Benzinbetrieb soll sich die Reichweite der Fahrzeuge signifikant steigern. Demnach bringte es der LPG-Astra-Caravan auf einen Radius von 1.300 Kilometer ohne Zwischenstopp. Außerdem soll der CO2-Ausstoß mit der alternativen Antriebsart im Vergleich zum Benziner zwischen zehn und 13 Prozent sinken. Zudem gewährt Opel auf die LPG-Versionen eine zweijährige Herstellergarantie. Die Inspektionsintervalle und -kosten entsprechen den konventionell betriebenen Modellen. Mit einem Aufpreis von 1.849 Euro (netto) sollen die Autogas-Opel ab Werk preisgünstiger als eine Nachrüstlösung sein. Damit startet der autogasbetriebene Corsa mit 78 PS bei 11.874 Euro (netto), mit 87 PS bei 12.420 Euro (netto). Für den 87 PS starken Autogas-Meriva müssen Opel-Fans mindestens 14.538 Euro (netto) hinlegen. Der Astra Caravan mit LPG-Antrieb und 108 PS kostet ab 18.235 Euro (netto), der Zafira 1.8 LPG ecoFlex (136 PS) ab 20.164 Euro (netto). (sb)

360px 106px



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
VW-Abgasaffäre

BGH-Verhandlung über erste Diesel-Klage abgesagt

Dieselfahrer müssen weiter auf ein höchstrichterliches Urteil zu möglichen finanziellen Ansprüchen im Abgas-Skandal warten. Eine für Anfang Januar angesetzte Verhandlung...


img
Klimaschutz-Vorgaben für Pkw

Keine Lösung im EU-Streit

Für Klimaschützer ist der Verkehr ein Sorgenkind: Der CO2-Ausstoß steigt, große SUV sind gefragt und Elektroautos erobern die Straßen nur langsam. Auf EU-Ebene wird...


img
Fahrbericht Porsche Macan Facelift

Der Volltreffer

Mit dem SUV Macan hat Porsche in nur vier Jahren ein neues Erfolgsmodell geschaffen. Jetzt kommt die überarbeitete Version auf den Markt – der allerdings ein wichtiges...


img
Prüfkonzern

Autogeschäft treibt Dekra-Wachstum

Ersten Hochrechnungen zufolge steigerte der Prüfriese seinen Umsatz 2018 auf mehr als 3,3 Milliarden Euro. Vor allem die Sparten Kfz und Personal legten deutlich...


img
Neue Mobilität

Gunter Glück wird Belmoto-Gesellschafter

Der langjährige Leaseplan-Manager soll die Hamburger Unternehmensgruppe mit seiner Expertise in Zeiten des mobilen Umbruchs unterstützen.