suchen
Bentley Continental GT Convertible

Speed auf Knopfdruck

9
1180px 664px
Wie in den Vorgängerversionen kombiniert Bentley den Speed mit einem elektrischen Stoffdach.
©

Sanfte Manieren und Stürmischer Vortrieb: Diese Eigenschaften hat Bentley in eine Sportversion des Continental GT Convertible gepackt.

Dem im März als Coupé vorgestellten Continental GT Speed stellt der britische Autobauer Bentley nun auch die Cabriolet-Version zur Seite. Auch der offene Speed wird von einem W12-Biturbo-Motor mit 485 kW / 659 PS und 900 Newtonmeter Drehmoment angetrieben. Im Zusammenspiel mit Achtgang-Doppelkupplung und Allradantrieb soll der Sprint auf 100 km/h 3,7 Sekunden und damit eine Zehntelsekunde länger als beim Coupé dauern, die Höchstgeschwindigkeit liegt auch hier bei 335 km/h.

Bildergalerie

1180px 664px
Im Zusammenspiel mit Achtgang-Doppelkupplung und Allradantrieb soll der Sprint auf 100 km / h 3,7 Sekunden und damit eine Zehntelsekunde länger als beim Coupé dauern.
©

Muskulöse Optik

Wie in den Vorgängerversionen kombiniert Bentley den Speed mit einem elektrischen Stoffdach, welches sich auf Knopfdruck auch während der Fahrt bis Tempo 50 in 19 Sekunden hinter der Rückbank z-förmig zusammenfaltet. Die Textilpelle ist in sieben Farbversionen erhältlich. Bentley verspricht zudem einen weiter verbesserten Akustikkomfort, der dem Niveau der vorherigen Coupéversion entsprechen soll.

Besonderheiten des offenen GT Speed sind eine im Detail muskulösere Optik, schwarze Akzente und 22-Zoll-Räder. Zur Ausstattung gehören zudem Allradlenkung und ein elektronisch geregeltes Hinterachsdifferenzial. Optional ist eine Bremsanlage mit Carbon-Keramik-Bremsscheiben bestellbar. Preise für den bereits konfigurierbaren Continental GT Speed nennt Bentley noch nicht. Vermutlich werden die Briten jedoch um 210.000 Euro vor Steuern aufrufen.




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Bentley:





Fotos & Videos zum Thema Bentley

img

Bentley Bentayga Hybrid (2022)

img

Bentley Continental GT Speed Convertible (2022)

img

Bentley Flying Spur V8 (2021)

img

Autoabschiede 2020

img

Bentley Bentayga (2021)

img

Bentley Mulsanne 6.75 Edition


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Ohne Tempolimit auf der Autobahn

Die meisten fahren freiwillig langsam

Der Streit ums Tempolimit auf deutschen Autobahnen schwelt seit Jahrzehnten. Eine neue Studie zeigt, dass sie meisten Autofahrer von einer Beschränkung kaum betroffen...


img
Ab Juli 2023

E-Ladesäulen müssen Kartenzahlung ermöglichen

Fürs Tanken an der Ladesäule braucht man bisher oft spezielle Kundenkarten. Künftig reicht die Debit- oder Kreditkarte. Aus Sicht der Autobranche ist das aber ein...


img
Facelift für Ford Fiesta

Pflaume in der Mitte, Kamera oben

Über Generationen hinweg trug der Kleinwagen Fiesta die Ford-Pflaume im Kühlergrill. Die achte Auflage machte da eine Ausnahme. Bis jetzt.


img
Renault Mégane E-Tech

Mehr Effizienz für mehr Reichweite

Elektro-Pionier Renault zündet mit dem Megane E-Tech seine nächste Stufe in der E-Mobilität. Anlässlich der Weltpremiere auf der Münchener IAA erläutert Renault-Entwicklungschef...


img
Reifenhersteller

Neuer Deutschland-Chef bei Pirelli

Seit September ist Wolfgang Meier neuer Vorsitzender der Geschäftsführung. Sein Vorgänger Michael Wendt bleibt dem Reifenkonzern erhalten.