suchen
BMW X7 Pick-up

Premium-Pritsche

1180px 664px
BMW hat den X7 zum Pick-up umgbaut - aber nur zu Showzwecken.
©

Mangels Nutzfahrzeug-Knowhow ist BMW beim aktuellen Pick-up-Trend bislang außen vor. Daran will auch der nun präsentierte Entwurf eines Luxus-Pritschenwagens nichts ändern.

Mit einem Pick-up schließt BMW nun seine Nutzfahrzeug-Lücke im Automobil-Portfolio. Allerdings nur zu Show-Zwecken: Mit einem Pritschenwagen auf Basis des Luxus-SUV X7 fahren die Münchner bei den BMW Motorrad Days in Garmisch-Partenkirchen vor. Gebaut haben das Einzelstück die Auszubildenden des Konzerns.

Das Unikat basiert auf dem 250 kW / 340 PS starken Sechszylindermodell X7 xDrive i40 und kombiniert die hohe Motorleistung mit edler Ausstattung: Die Ladefläche ist in honigfarbener Schiffsholzoptik gestaltet, Brüstungselemente und Zierleisten wurden dem Yachtbau entlehnt und an der Karosserie sorgt marineblauber Effektlack für zusätzliche maritime Assoziationen. Auf der zwei Meter langen Ladefläche findet ein ausgewachsenes Motorrad Platz, in diesem Fall ein Modell der GS-Reihe.

Eine Serienfertigung des X7-Pick-ups ist nicht geplant. Ähnlich wie der 2011 gebaute Pritschenwagen auf Basis des Sportlers M3 bleibt die neue Variante eine reine Fingerübung. (SP-X)

1180px 664px
Das Unikat basiert auf dem 250 kW/340 PS starken Sechszylindermodell X7 xDrive i40.
©



360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema BMW:




Autoflotte Flottenlösung

BMW Group Vertrieb BMW und Direktgeschäft Vertrieb an Großkunden

Lilienthalallee 26
80939 München

Tel: +49 89/1250-16040
Fax: +49 89/1250-16041

E-Mail: grosskunden@bmw.de
Web: www.bmw.de/grosskunden


Fotos & Videos zum Thema BMW

img

BMW i Interaction Ease

img

BMW M2 CS (2020)

img

BMW X5 xDrive45e (Plug-in)

img

BMW 2er Gran Coupé (2020)

img

BMW M8 Competition Gran Coupé (2020)

img

BMW X6 M (2020)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Kia kündigt E-Offensive an

Bis 2025 komplette Stromer-Palette geplant

In wenigen Jahren sollen E-Autos für die Koreaner zur tragenden Säule heranwachsen und Teil eines grundlegenden Wandels werden.


img
Podcast Autotelefon

Telematik ahoi: Big Brother is watching you!

Stefan Anker und Paul-Janosch Ersing unterhalten sich im Autotelefon-Podcast am Telefon über kleine und große Autos und alles, was dazu gehört. Die beiden Journalisten...


img
Städte

Tempo 30 in der Diskussion

Verkehrsminister Scheuer will Radfahren sicherer machen und die Straßenverkehrsordnung ändern. Den Parlamentariern von CDU/CSU und SPD geht der Vorschlag nicht weit...


img
Ratgeber

Das machen Autofahrer im Winter falsch

Ob früher Batterietod, Guckloch in der Windschutzscheibe oder die falschen Reifen: Im Winter begehen Autofahrer wider besseres Wissen viele unentschuldbare und oft...


img
Fahrbericht Ford Puma

Für Kompromisslose

Auch Ford kann sich dem SUV-Hype nicht entziehen und bringt nach EcoSport, Kuga und Edge nun den Puma. Das teilelektrifizierte Mini-SUV kommt mit neuem Verve und...