suchen
Borgward

Deutschland-Start im zweiten Versuch

10
1180px 664px
Den BX7 wird es in Deutschland zunächst nur in der „TS Limited Edition“ geben.
©

Eigentlich sollte der Borgward BX7 bereits im vergangenen Jahr in Deutschland in den Verkauf gehen. Nun folgt ein neuer Anlauf.

Borgward peilt nun für Sommer sein Comeback auf dem deutschen Markt an. Als erstes Modell soll das SUV BX7 in der Version "TS Limited Edition" angeboten werden. Die Preise starten ab 37.142 Euro netto. Ursprünglich hätte das Sondermodell bereits im vergangenen Jahr an den Start gehen sollen.

Zur Ausstattung des 4,72 Meter langen China-Allraders im Format eines BMW X3 zählen unter anderem Xenonlicht, Navigationssystem und HiFi-Soundsystem. Einziger Motor ist ein 2,0-Liter-Turbobenziner mit 165 kW / 224 PS, der die Abgasnorm Euro 6b erfüllt. Serie sind außerdem Allradantrieb und eine Sechsgang-Wandlerautomatik. Der Vertrieb des BX7 soll in Zusammenarbeit mit dem Münchner Sixt-Konzern über das Internet erfolgen. 

Trotz ihres traditionsreichen deutschen Namens handelt es sich bei Borgward-Modellen um rein chinesische Fahrzeuge. Der Bremer Markenname gehört seit 2015 dem chinesischen Autohersteller Beiqi Foton, der bereits seit 2016 auf seinem Heimatmarkt Autos unter dem rautenförmigen Logo verkauft. Nun steht die Rückkehr nach Deutschland an: Nach dem Mittelklasse-SUV BX7 sollen die kleineren Crossover BX5 und BX6 folgen. (SP-X)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Borgward:





Fotos & Videos zum Thema Borgward

img

Borgward BX7 TS Limited Edition

img

Borgward Isabella Concept


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Alternative Kraftstoffe

Fünfte Wasserstoff-Tankstelle in Berlin

Dank des neuen Standorts an der Shell-Station Rothenbachstraße 1 ist Berlin die Stadt mit den meisten H2-Stationen in Deutschland.


img
Fuhrparkverband

"E-Scooter für betriebliche Nutzung nicht zu empfehlen"

Den privaten oder frei verfügbaren Tretroller spontan für eine Dienstfahrt nutzen – ein zu großes Risiko für Mitarbeiter und Unternehmen, findet der BVF. Auch bei...


img
BMW Plug-in-Hybride mit mehr E-Reichweite

Mehr Platz für Energie

Bei der Batterietechnik von E-Autos gibt es immer mal wieder Fortschritte. Das kann auch für mehr Reichweite sorgen. So jüngst beim BMW 225xe und 530e.


img
Chevrolet Corvette C8

Mehr Anpressdruck, weniger Topspeed

Zur Premiere der neuen Corvette C8 verriet Chevrolet noch nicht alle Daten. Nun werden Preise und Höchstgeschwindigkeit nachgereicht. Sie sorgen für gleich mehrere...


img
GW-Vermarktung

Flexible Rückgabefristen als Herausforderung

Durch heutzutage flexible Finanzierungsmodelle können zahlreiche junge Gebrauchtwagen kurzfristig auf den Markt gelangen, der regional nicht darauf vorbereitet ist....