suchen
Citroën Berlingo

Franzose im dritten Frühling

4
1180px 664px
Citroën liftet den Berlingo.
©

In der Hochdachkombi-Klasse herrscht Frühjahrsputz. Nach Fiat Doblo und VW Caddy wird nun auch der Citroën Berlingo entstaubt. Bereits zum zweiten Mal.

Citroën stellt auf dem Genfer Salon (5. bis 15. März) den überarbeiteten Berlingo vor. Das als Hochdachkombi-Pkw und als Lieferwagen erhältliche Modell erhält neue Design-Elemente, mehr Technik-Optionen und saubere Motoren. Die Markteinführung erfolgt im Juli, die Listenpreise dürften weiterhin bei rund 17.500 Euro / 14.286 Euro netto starten.

Auffälligste Änderung ist eine neue Frontschürze, die bei der Pkw-Variante zudem nun in vier unterschiedlichen Varianten zu haben ist: von kunstoffhaft-robust bis kernig im Offroad-Stil. Innen gibt es neue Sitzbezüge und ein neues Bediensystem per Touchscreen. Zur technischen Aufrüstung zählen darüber hinaus ein City-Notbremsassistent und eine Rückfahrkamera.

Die Dieselmotoren wurden überarbeitet und erfüllen nun die Abgasnorm Euro 6. Das Angebot umfasst bei Pkw und Nutzfahrzeug drei Diesel mit Leistungswerten von 55 kW / 75 PS, 74 kW / 100 PS und 88 kW / 120 PS. Sparmeister ist die mittlere Variante, die mit dem optionalen Start-Stopp-System nur 4,1 Liter Kraftstoff verbrauchen soll. Für den Lieferwagen bleiben zudem die bekannten Euro-5-Diesel zunächst im Programm.

Der Berlingo zählt zu den Begründern des Hochdach-Kombi-Segments. Die aktuelle Generation wird seit 2008 gebaut, 2012 gab es ein erstes Lifting. Die erneut überarbeitete Version tritt unter anderem gegen die ebenfalls frisch renovierten Konkurrenten Fiat Doblo und VW Caddy an. Zudem dürfte auch der Konzernzwilling Peugeot Partner im Sommer eine Überarbeitung erhalten. (sp-x)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Hochdachkombi:




Autoflotte Flottenlösung

Citroën Deutschland GmbH

Edmund-Rumpler-Str. 4
51149 Köln

Tel: 0800 / 555 0505 (kostenlose Hotline)

E-Mail: firmenkunden@citroen.de
Web: www.business.citroen.de


Fotos & Videos zum Thema Hochdachkombi

img

Peugeot Rifter

img

Opel Combo Life (2019)

img

Citroën Berlingo (2019)

img

Ford Tourneo Connect und Courier (2018)

img

VW Caddy Maxi (2016)

img

Citroën Berlingo


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Bentley Bentayga V8

Super-SUV mit neuem Motor

Bentley bietet das Super-SUV Bentayga künftig auch mit V8-Benziner. Die neue Motorisierung wird als sportlichste Variante der Baureihe positioniert.


img
Diesel-Fahrverbote

Bundesverwaltungsgericht vertagt Entscheidung

Es bleibt spannend: Erst am nächsten Dienstag will das Bundesverwaltungsgericht verkünden, ob Diesel-Fahrverbote nach geltendem Recht zulässig sind.


img
ADAC-Pannenhelfer

Gut vier Millionen Einsätze 2017

Der ADAC musste 2017 70.000 Mal seltener wegen einer Autopanne ausrücken als 2016. Insgesamt kamen die Pannenhelfer 2017 auf über vier Millionen Einsätze.


img
Fahrbericht: Opel Insignia GSi

Sportliches Flaggschiff

Opel haucht dem Markenzeichen GSi wieder Leben ein. Der neue Insignia mit dem klassischen Sportkürzel bringt 191 kW / 260 PS auf alle vier Räder, ist 250 km/h schnell...


img
Farblackierung

Schwarz ist deutsche Trendfarbe

In Deutschland dominiert die Farbe Schwarz bei Neuwagen. Weltweit sieht die Sache komplett anders aus.