suchen
Citroën C4 Cactus

Kein direkter Nachfolger geplant

11
1180px 664px
Citroën C4 Cactus
©

Der Citroën Cactus bringt seit 2014 frische Farbe in die Crossover-Klasse. Einen Nachfolger bekommt er trotzdem nicht.

Der Citroën C4 Cactus erhält keinen direkten Nachfolger. Das hat Produktionschef Xavier Peugeot gegenüber dem Magazin "Top Gear" erklärt. Stattdessen dürfte spätestens 2021 ein neues Kompaktmodell an seine Stelle treten, das sich die Plattform mit Peugeot 308 und Opel Astra teilt. Auch dieses soll auf unkonventionelles Design setzen und sich so von seinen Konzerngeschwistern absetzen.

Der C4 Cactus ist die geliftete Variante des 2014 erschienene Cactus. Mit der Buchstaben-Ziffern-Kombination ist bereits damals etwas mehr Ernsthaftigkeit in das Design des kleinen Kompakt-Crossovers eingezogen, unter anderem verschwanden die auffälligen Luftpolster auf den Türen. Gleichzeitig hat Citroën die konventionellere und größere Kompaktlimousine C4 vom Markt genommen. (SP-X)

Bildergalerie




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Kompaktklasse:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Kompaktklasse

img

Audi Q4 Sportback e-tron Concept

img

Citroën C4 (2021)

img

Skoda Octavia Scout (2021)

img

VW Golf 8 1.5 TSI (Test)

img

Audi A3 Limousine (2021)

img

Audi A3 (2021)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Dataforce

Flottenmarkt in guter Form

Nachholeffekte haben im Juli das Geschäft mit Firmenwagen gestützt. Das gilt auch für den Privatmarkt. In zwei Segmenten ist die Situation allerdings weiter angespannt.


img
Peugeot e-Expert

Start bei knapp 35.000 Euro

Peugeot bietet seinen Elektro-Transporter zum gleichen Betrag an wie das Schwestermodell Citroën E-Jumpy. Das dritte Modell im Bunde fällt zumindest beim Startpreis...


img
FCA-Elektrifizierung

Der Wrangler wird der nächste sein

Jeep setzt seine beliebten SUV Renegade und Compass nun mit Hybridantrieb auf die Straße. Autoflotte sprach mit Antonella Bruno, Head of Jeep Brand Region EMEA,...


img
Fahrbericht Mercedes E 300 de

Schnell, teuer, gut

Mercedes-Benz modernisiert den Dauerbrenner E-Klasse. Die Überarbeitung nach etwa der Hälfte der Zeit ist beim Kombi weniger sicht-, dafür umso eher spürbar. Doch...


img
UZE Mobility und MB Trans

Digitale Außenwerbung für Fahrzeugflotten

Früher als geplant startet UZE Mobility sein Vorhaben, 120 Flottenfahrzeuge in Berlin mit einer besonderen, auf Geo-Targeting basierenden Außenwerbung auf die Straße...