suchen
Dataforce

Robuster Flottenmarkt im März

1180px 664px
März 2019: Der Flottenmarkt wächst zum dritten Mal in Folge.
©

Im Segment der Firmenkunden zeigt die Nachfrage weiter nach oben. Im März gingen über 80.000 Pkw auf das Konto der Fuhrparkleiter.

Nach dem WLTP-Chaos ist der deutsche Flottenmarkt im dritten Monat in Folge gewachsen. Wie Dataforce am Montag meldete, wurden 5,5 Prozent mehr neue Firmenwagen registriert. "Auch absolut kann sich das Ergebnis sehen lassen: Erst zum zweiten Mal überhaupt übertrafen die Flottenzulassungen im März die Marke von 80.000 Pkw", so die Frankfurter Branchenbeobachter. Laut Kraftfahrt-Bundesamt waren es exakt 80.810 Neuwagen in diesem Marktsegment.

Der Privatmarkt konnte mit 124.893 Einheiten dagegen weiterhin nicht an die sehr guten Vorjahreswerte anknüpfen. Bereits seit September 2018 befindet sich der Vertriebskanal im Rückwärtsgang. Mit minus 8,3 Prozent fiel das Defizit sogar deutlicher aus als noch im Februar. Nach Einschätzung der Dataforce-Experten dürfte der Vorjahresvergleich erst ab Mai wieder freundlicher ausfallen, da die Messlatte der 2018er-Zulassungen durch die zurückgefahrenen Diesel-Umtauschprämien hier niedriger liege.

Geht die private Nachfrage zurück, setzen Hersteller und Handel in der Regel stärker auf Eigenzulassungen, um ihre Stückzahlen zu stabilisieren. So war es auch im März, wo die Sondereinflüsse Fahrzeugbau, Fahrzeughandel und Autovermieter in Summe um 3,8 Prozent zulegten. Den größten Zuwachs gab es bei den Autovermietern (plus 17,7 Prozent). Der Fahrzeughandel meldete 3,3 Prozent (mehr Pkw an als im März 2018. Nur im Fahrzeugbau zeigte die Zulassungsstatistik nach unten: minus 10,5 Prozent.

Insgesamt stagnierte der deutsche Automarkt im März: Die Zahl der Pkw-Neuzulassungen lag bei 345.523, ein kleines Minus von 0,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. (rp)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Flottenmarkt:





Fotos & Videos zum Thema Flottenmarkt

img

Autoflotte TopPerformer 2018

img

International Fleet Meeting 2018

img

Autoflotte TopPerformer 2017

img

Die beliebtesten Flottenautos 2016

img

Autoflotte "Fleet Solutions Day"

img

Die Flottenbestseller 2014


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Personalie

DKV beruft neuen Finanzchef

Anfang kommenden Jahres wechselt Peter Meier vom Kartenabieter Here zum Ratinger Mobilitätsdienstleister.


img
Weltpremiere Mazda MX-30

Newcomer mit bayerischen Ideen

Mit dem MX-30 steigt nun auch Mazda in die Elektromobilität ein. Der Stromer kommt mit überraschend kleinem Akku und erinnert in manchen Punkten an einen höhergelegten...


img
Sixt Mobility Consulting übernimmt Flottenmeister

Wachstum durch Zukauf

Sixt Mobility Consulting übernimmt 100 Prozent der Geschäftsanteile der Flottenmeister GmbH von der SchneiderGolling Südholding.


img
Toyota LQ

Mein Freund, das Auto

Durch das autonome Fahren könnte die emotionale Bindung zum Auto verlorengehen, befürchten Kritiker der Robotermobilität. Da will Toyota gegensteuern.


img
Personalie

Neuer Nutzfahrzeugchef bei Opel

Von November an verantwortet Pascal Martens in Rüsselsheim die wichtige Sparte mit leichten Nutzfahrzeugen.