suchen
E-Auto-Reichweite

Fast 300 Kilometer sind Durchschnitt

1180px 664px
Die Reichweite von E-Autos wächst.
©

E-Autos sind keine reinen Stadtautos mehr. Global gesehen mausern sie sich zu Mittelstrecken-Mobilen.

Die Durchschnittsreichweite der weltweit verkauften Elektroautos und Plug-in-Hybride steigt. Lag sie im zweiten Quartal 2018 bei 183 Kilometern, waren es im Vergleichszeitraum dieses Jahres 295 Kilometer, wie das Beratungsunternehmen Alix Partners ermittelt hat.

Die gesamte weltweit verkaufte Reichweite betrug im zweiten Quartal der Studie zufolge185 Millionen Kilometer – was einem Zuwachs um 123 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht. Besonders groß war das Plus mit 129 Prozent in China, auf das rund 55 Prozent der weltweit verkauften E-Auto-Reichweite entfallen. Stärkster Hersteller war Tesla; die Kalifornier sind für mehr als ein Viertel der verkauften Reichweite zuständig. Unter den deutschen Herstellern schlägt sich der VW-Konzern global mit einem Anteil von knapp fünf Prozent und einem sechsten Rang am besten.

In den vierteljährlich veröffentlichten "Automotive Electrification Index" des amerikanischen Beratungsunternehmens fließen neben rein batteriebetriebene Autos auch Plug-in-Hybride und Wasserstoffmodelle ein. Die Daten zur elektrischen Reichweite basieren auf Herstellerangaben. (SP-X)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Elektromobilität:





Fotos & Videos zum Thema Elektromobilität

img

Cadillac Lyriq

img

Izera

img

Elektrifizierung VW T6.1 Abt

img

Polestar 2 (Fahrbericht)

img

Pendex E-Bike Nachrüstastz

img

Nissan Ariya


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Dataforce

Flottenmarkt in guter Form

Nachholeffekte haben im Juli das Geschäft mit Firmenwagen gestützt. Das gilt auch für den Privatmarkt. In zwei Segmenten ist die Situation allerdings weiter angespannt.


img
Peugeot e-Expert

Start bei knapp 35.000 Euro

Peugeot bietet seinen Elektro-Transporter zum gleichen Betrag an wie das Schwestermodell Citroën E-Jumpy. Das dritte Modell im Bunde fällt zumindest beim Startpreis...


img
FCA-Elektrifizierung

Der Wrangler wird der nächste sein

Jeep setzt seine beliebten SUV Renegade und Compass nun mit Hybridantrieb auf die Straße. Autoflotte sprach mit Antonella Bruno, Head of Jeep Brand Region EMEA,...


img
Fahrbericht Mercedes E 300 de

Schnell, teuer, gut

Mercedes-Benz modernisiert den Dauerbrenner E-Klasse. Die Überarbeitung nach etwa der Hälfte der Zeit ist beim Kombi weniger sicht-, dafür umso eher spürbar. Doch...


img
UZE Mobility und MB Trans

Digitale Außenwerbung für Fahrzeugflotten

Früher als geplant startet UZE Mobility sein Vorhaben, 120 Flottenfahrzeuge in Berlin mit einer besonderen, auf Geo-Targeting basierenden Außenwerbung auf die Straße...