suchen
Edag entwickelt Hybridspeicher für E-Autos

Mit Wasserstoff auf lange Fahrt

Selbst mit großen Batterien gerüstet, sind E-Autos keine perfekten Langstreckenfahrzeuge. Helfen könnten künftig zusätzliche Wasserstofftanks.

Autozulieferer Edag will zusammen mit Hexagon Purus, einem Spezialisten für Hochdruckbehälter, im Rahmen eines Forschungsprojekts Hybridspeicher für E-Autos entwickeln, die skalierbare Batterien und Wasserstofftanks kombinieren. Das mit Geld von der Hessenagentur geförderte Projekt ist auf 18 Monate angesetzt.

Die Speichertechnik soll im Boden der bereits 2019 von Edag präsentierten Elektroantriebsplattform Scalebase unterkommen. Scalebase-Kunden aus der Autoindustrie sollen dann die jeweiligen Speichergrößen nach ihren Anforderungen definieren können. Während der Batteriespeicher den Strom vornehmlich für den Kurzstreckeneinsatz bereitstellt, erlauben die Wasserstofftanks im Zusammenspiel mit einer Brennstoffzelle auch Langstreckeneinsätze ohne langwierige Ladepausen. Anders als große Lithium-Ionen-Batterien lassen sich Wasserstofftanks in wenigen Minuten mit Energie für viele hundert Kilometer bevorraten. (SP-X)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Wasserstoff:





Fotos & Videos zum Thema Wasserstoff

img

Toyota Mirai II

img

E-Mobility-Strategie von Kia

img

Toyota Mirai Concept

img

VW auf der IAA Nutzfahrzeuge

img

Mitfahrt Mercedes GLC F-Cell

img

Hyundai Nexo


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
"Riesendurchbruch"

Bund und Länder verschärfen Bußgeldkatalog

Autofahrer sollten sich künftig genau überlegen, ob sie fürs Brötchenholen den Radweg zuparken oder gar beim Stau die Rettungsgasse blockieren – all das wird künftig...


img
Mehrheit für Verbrenner-Verbot

Europas Großstädter wollen es emissionsfrei

Fast zwei Drittel von Metropolen-Bewohnern in Europa wäre für ein Verkaufsverbot für Benziner und Diesel. In Deutschland kann sich aber höchstens eine knappe Mehrheit...


img
Streit um Ersatzwagen

Keine Recherchepflicht bei Ersatzteilmangel

Um Werkstatt-Ersatzwagen gibt es immer wieder Streit zwischen Versicherung und Unfallopfer. Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat nun im Sinne des Geschädigten entschieden.


img
Neuer Mercedes EQS

Elektro-Flaggschiff feiert Premiere

Mercedes bringt sein erstes "echtes" Elektroauto auf den Markt. Als Innovations-Träger stellt es die im gleichen Segment angesiedelte S-Klasse locker in den Schatten.


img
Reifen

Semperit erweitert Angebot

Die österreichische Reifenmarke hat einen neuen Sommer- und einen neuen Ganzjahresreifen in ihr Lieferprogramm aufgenommen. Die Modelle verfügen erstmals über zwei...