suchen
EuroNCAP-Crahstest

Fünf Sterne für E-Auto

1180px 664px
Tesla schlägt sich im Crashtest gut.
©

E-Autos sind bei einem Unfall so sicher wie konventionelle Pkw, wie der aktuelle EuroNCAP-Crashtest zeigt.

Mit fünf Sternen haben vier neue Pkw-Modelle die aktuelle Runde beim EuroNCAP-Crashtest absolviert. Die Bestwertung gab es für die Elektrolimousine Tesla Model 3, den Kompaktwagen Skoda Scala, den Kompakt-Van Mercedes B-Klasse und das große SUV Mercedes GLE. Alle vier überzeugten bei Insassen-, Kinder- und Fußgängerschutz sowie mit ihrer serienmäßigen Sicherheitsausstattung.

Für die Basisvarianten des Kompaktwagens Kia Ceed und des Mini-SUV DS 3 Crossback reichte es im Ausstattungs-Kapitel nicht zur vollen Punktzahl, was in einem Gesamtergebnis von vier Sternen resultierte. Fünf Sterne gibt es für beide Modelle jedoch, wenn das optionale Sicherheits-Paket gebucht wird. Die Ausstattung nationaler Varianten kann jedoch von den getesteten Ausführungen abweichen. So zählt beim DS in Deutschland beispielsweise der im Test fehlende Notbremsassistent zum Standard. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema EuroNCAP:




Autoflotte Flottenlösung

ŠKODA AUTO Deutschland GmbH

Max-Planck-Straße 3-5
64331 Weiterstadt

Tel: 0800 25 85 855
(Kostenfrei aus dem dt. Festnetz und aus dt. Mobilfunknetzen)
Fax: keine Angabe

E-Mail: BusinessCenter@skoda-auto.de
Web: www.skoda-geschäftskunden.de


Fotos & Videos zum Thema EuroNCAP

img

EuroNCAP Crashtest

img

Polestar 2 EuroNCAP-Crashtest

img

EuroNCAP-Crashtest Cupra Formentor

img

Hyundai Ioniq 5


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
E-Auto-Pläne der neuen Bundesregierung

Machbares Ziel oder unrealistisch?

15 Millionen Elektroautos sollen bin 2030 auf deutschen Straßen rollen. Ist dieses ambitionierte Ziel der neuen Bundesregierung wirklich zu schaffen? Der Marktbeobachter...


img
Toyota zeigt ein bisschen Zukunft

Zwischen E-SUV und Wasserstoff-Buggy

Toyota spricht über die Zukunft und vollzieht dabei eine Wende. Im nächsten Jahr erscheint das erste reine Elektromodell, dem weitere folgen sollen. Aber auch die...


img
Hondas Sicherheitstechnologien

Mit KI tödliche Unfälle vermeiden

Um den Faktor Mensch bei Unfallsituationen zu verringern, setzt Honda auf Intelligenz. Die kommt allerdings nicht von Menschen.


img
Fahrbericht Pininfarina Battista

Elektrischer Überflieger

Kompakte mit über 400 PS, SUV mit 600 PS und Limousinen mit 1.000 PS - Leistung verliert in der elektrischen Welt ein wenig an Bedeutung. Es sei denn, man sitzt...


img
Partnerschaft mit Pace

Mobiles Bezahlen jetzt auch mit der Mehr-Tanken-App möglich

Nutzer der App Mehr-Tanken können ab Dezember kontaktlos und mobil an der Tankstelle bezahlen. Durch die Integration der Connected Fueling Plattform Pace ersparen...