suchen
EuroNCAP-Crashtest

Fast perfekter Schutz im Mazda CX-30

1180px 664px
Der Mazda CX-30 glänzt im Crashtest.
©

Nicht nur fünf Sterne in der Gesamtwertung, sondern auch viele Punkte im Detail-Kapitel: Ein japanisches Kompakt-SUV hat im Crashtest besonders überzeugt.

Mit einem nahezu perfekten Ergebnis für die Insassen-Sicherheit hat der Mazda CX-30 die aktuelle Runde des EuroNCAP-Crashtests abgeschlossen. Der kleine Kompakt-SUV erhielt nicht nur die bestmögliche Gesamtwertung von fünf Sternen, sondern im Unterkapitel für den Schutz erwachsener Passagiere 99 von 100 möglichen Sternen. Auch bei Fußgängerschutz, Kindersicherheit und Assistenzsystemen reichte es für gute Wertungen.

Ebenfalls fünf Sterne fuhren die SUV-Modelle Mercedes GLB und Ford Explorer ein. Beim Kleinwagen Opel Corsa reichte es wie schon beim Technikbruder Peugeot 208 lediglich für vier Sterne. Für die Höchstwertung fehlte ein Prozentpunkt bei der Ausrüstung mit Assistenzsystemen. (SP-X)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema EuroNCAP:




Autoflotte Flottenlösung

Mazda Motors (Deutschland) GmbH

Hitdorfer Straße 73
51371 Leverkusen

Tel: +49 (0) 2173 / 943-300
Fax: +49 (0) 2173 / 943-496

E-Mail: fleet@mazda.de
Web: www.mazda.de/business

Autoflotte Flottenlösung

Mercedes-Benz Connectivity Services GmbH

Siemensstraße 7
70469 Stuttgart

Tel: +49 711 17 39012

E-Mail: connect-business@daimler.com
Web: www.connect-business.net



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Leasinganbieter

Alphabet zieht Corona-Zwischenbilanz

Mit der Kampagne #StartTheRestart hat der Leasing- und Full-Service-Anbieter auf die Corona-Krise reagiert. Marco Lessacher, CEO von Alphabet International, blickt...


img
Landgericht Ingolstadt

Sammelklage gegen Audi abgewiesen

Für Zehntausende Einzelklagen im VW-Dieselskandal hat der BGH1 den Kurs vorgegeben. Bei den Sammelklagen steht ein höchstrichterliches Urteil noch aus. Eine ist...


img
Cadillac Lyriq

Mit Edel-SUV gegen Tesla und Co.

Cadillac will ein Stück vom Elektro-SUV-Kuchen abhaben. Wie das gelingen soll, zeigt nun ein Showcar. Bis zum Serienauto dauert es aber noch.


img
Kleinwagen

Das kostet der neue Hyundai i20

Hyundai hat den Basispreis für den neuen i20 scharf kalkuliert. Er bleibt knapp unter der 12.000-Euro-Grenze. Dafür ist die Ausstattung eben pur.


img
Webfleet/Geotab-Kooperation

Vier Milliarden Kilometer

Seit Juni liefern Webfleet Solutions und Geotab auf wöchentlicher Basis Zahlen und Updates zum Stand der gewerblichen Transportaktivitäten in Europa und in Nordamerika....