suchen
EuroNCAP-Crashtest

Sterneregen in allen Klassen

1180px 664px
Auch der elektrische Mercedes EQC hat die Top-Wertung beim EuroNCAP erhalten.
©

So viele Bestnoten sind selten: In der aktuellen Crashtest-Runde von Euro-NCAP konnten alle sieben Kandidaten die Höchstwertung einstreichen.

Sieben Mal fünf Sterne: Beim aktuellen Euro-NCAP-Crashtest gab es nur Gewinner. Alle geprüften Kandidaten überzeugten bei Insassen- und Fußgängerschutz, Kindersicherheit und Assistenzsystemen. Als Resultat vergab die Sicherheitsorganisation fünf Sterne an den Kleinwagen Audi A1, das Mini-SUV Skoda Kamiq, die Kompakten Ford Focus und Mercedes CLA, das Kompakt-SUV Ssangyong Korando, den Roadster BMW Z4 und das Elektro-SUV Mercedes EQC. (SP-X)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema EuroNCAP:





Fotos & Videos zum Thema EuroNCAP

img

Polestar 2 EuroNCAP-Crashtest

img

EuroNCAP-Crashtest Cupra Formentor

img

Hyundai Ioniq 5


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Michael Brecht

Mikromobilität als Lösung für urbane Zentren

Die Herausforderungen der Mikromobilität beleuchtete Berater Michael Brecht beim Autoflotte Fuhrpark-Tag. In den urbanen Zentren gibt es durch Individualverkehr...


img
VW Taigo

Etwas schräger

VW splittert sein Kleinwagenangebot weiter auf und stellt dem Polo und dem Mini-SUV T-Cross im Spätsommer den Taigo zur Seite. Das "T" im Namen des Neuzugangs macht...


img
Fahrbericht Peugeot 308 SW

Ab Januar 2022

Peugeots 308 ist schon immer ein Fuhrpark-Modell – seit 1969, damals noch 304 genannt. Der neue 308 setzt zudem optische Akzente und wir haben es uns im Kompakt-Franzosen...


img
DAT Barometer

Auto-Abos in Fuhrparks kaum relevant

Nur eine winzige Minderheit der Dienstwagenfahrer hierzulande fährt sein Fahrzeug im Abo-Modell. Nach derzeitigem Stand dürfte sich das auch nicht so schnell ändern.


img
Corona ade

VW-Konzern erzielt Halbjahres-Rekordgewinn

Die seit Mitte 2020 aufgestaute Nachfrage spült nun auch der größten europäischen Autogruppe mächtig Geld in die Kasse. Die Bestwerte bei Volkswagen sollten aber...