suchen
Ferrari F8 Tributo

Mehr Power, weniger Gewicht

1180px 664px
Ferrari stellt einen neuen Mittelmotorsportler vor.
©

Ferrari entwickelt sein sportlichstes Auto permanent weiter: Aus dem 458 wurde schon 2015 der 488, nun wird er zum F8 Tributo.

Ferrari schickt seinen Mittelmotor-Sportwagen in die nächst Runde: Als Nachfolger des 488 GTB feiert auf dem Genfer Salon (7. bis 17. März) der F8 Tributo Premiere, der in Kürze zu Preisen deutlich oberhalb von 200.000 Euro das Werk in Maranello verlässt. Angetrieben wird der innen wie außen stark modifizierte Zweisitzer vom aktuell stärksten Motor der Italiener, einem 3,9-Liter-V8-Turbo mit 530 kW / 720 PS und einem Drehmoment von 770 Nm. Im Vorgängermodell war diese Version des Achtzylinders der Spitzenausführung "Pista" vorbehalten. Darüber hinaus soll der F8 von einem gegenüber dem 488 um rund 40 Kilogramm verringerten Gewicht sowie einer um zehn Prozent besseren Aerodynamik profitieren. (SP-X)

1180px 664px
Premiere feiert der F8 Tributo in Genf.
©
360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Sportwagen:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Sportwagen

img

BMW M2 CS Racing

img

Cupra Formentor

img

Mercedes AMG GT Black Series (2021)

img

BMW M3/M4 Prototypen

img

BMW M5 (2021)

img

Porsche Cayenne GTS (2021)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Urteil

Touchscreen fällt unter das "Handy-Verbot"

Die vielen elektronischen Funktionen moderner Autos können den Fahrer zu stark vom Verkehr ablenken. Dass die Bedienung in solchen Fällen verboten ist, musste nun...


img
Elektromobilität

Anträge für Kaufprämie erreichen Rekordhoch

Nachdem der Staat den Kauf von Elektro-Pkw finanziell noch stärker bezuschusst, lag die Zahl der Förderanträge im Juli so hoch wie noch nie zuvor seit der Einführung...


img
Neue OLED-Rückleuchten-Generation von Audi

Display der Außenhaut

Im Herbst kommt der Audi Q5 mit einer neuen Generation von OLED-Rückleuchten. Die neue Lichttechnik ermöglicht ein personalisiertes Lichtdesign und eine neue Warnfunktion.


img
Avrios Academy

Online-Kurs zum "Mobilitäts- und Flottenmanager"

In fünf interaktiven Live-Übertragungen widmet sich Branchenexperte Prof. Roland Vogt unter anderem den Themen Rechtssicherheit, Kostenoptimierung, Compliance sowie...


img
Neue Mercedes S-Klasse

Sicher ist sicher

Im Kern wird die neue S-Klasse ihrem bisherigen Konzept treu bleiben. In vielen Details wurde dies jedoch verfeinert. Vor allem in Hinblick auf die Sicherheit wird...