suchen
Fiat 500

Neue Kundenersatzfahrzeuge bei Vergölst

1180px 664px
40 neue Fiat 500 als Kundenersatzfahrzeuge bei Vergölst im Einsatz
©

Der bundesweit vertretene Reifen- und Autoservice-Dienstleister hat seine Flotte jetzt um 40 neue Fiat 500 ausgebaut.

Vergölst setzt beim Thema Kundenersatzfahrzeuge auf Fiat. Wie der italienische Importeur mitteilte, hat der bundesweit vertretene Reifen- und Autoservice-Dienstleister seine Flotte jetzt um 40 neue Fiat 500 ausgebaut. Die im Vergölst-Design beklebten City-Flitzer stehen den Kunden kostenlos zur Verfügung, während Reparatur- und Servicearbeiten an ihrem Pkw ausgeführt werden. "Die neue Partnerschaft mit Vergölst gibt uns die Möglichkeit, Autofahrern den Spaß am Fiat 500 zu vermitteln, die wir normalerweise vielleicht nicht erreichen würden", sagte Daniel Hansmann, Manager LTR & Corporate Sales der FCA Germany AG. (af)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Werkstatt:





Fotos & Videos zum Thema Werkstatt

img

Over-the-air-Diagnose

img

A.T.U-Fuhrpark-Treff

img

6. AUTOHAUS Servicekongress

img

ATU-Flottentreff

img

Liqui Moly-Kalender 2017


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
EnBW und Mobility Concept

Grundstein für Deutschlands größte Elektroflotte gelegt

EnBW hat zusammen mit Mobility Concept ein spezielles Autoleasing-Angebot für rund 14.000 Mitarbeiter des Energieversorgers entwickelt. Das Programm, das sich auf...


img
Gescheiterte Pkw-Maut

Seehofer weist Vorwürfe zurück

Die Pkw-Maut war ein Prestigeobjekt der CSU. Wollte der damalige Parteivorsitzende Seehofer die Abgabe durchpeitschen, obwohl es schon 2013 Zweifel an der EU-Rechtmäßigkeit...


img
Leaseplan-Autobörse

Carnext.com vermittelt Finanzierungen

Die Leasingfirma Leaseplan integriert den Online-Kreditprozess der Berliner Solarisbank in seinen Marktplatz. Zunächst profitieren die deutschen Kunden von der Kooperation.


img
Lexus UX 300e

Zehn Jahre Garantie auf den Akku

Toyota hat beim Prius gute Erfahrungen mit der Haltbarkeit von aufladbaren Batterien gemacht. Davon profitieren künftig auch Kunden der Tochtermarke Lexus.


img
Kooperation mit Carglass

ATU will Autoglas-Geschäft verkaufen

Künftig sollen Carglass-Spezialisten Glasreparaturen in den ATU-Filialen anbieten. Der Deal soll sich nicht auf die Belegschaftsgrößen auswirken.