suchen
Flottenmanagement

Mobility Concept mit neuem Eigentümer

1180px 664px
Mobility Concept-Zentrale in Oberhaching bei München
©

UniCredit Leasing und die Firmengründer wollen den oberbayerischen Flottenmanagement-Spezialisten an den Finanzinvestor HgCapital verkaufen.

Mobility Concept bekommt einen neuen Besitzer. Die bisherigen Gesellschafter – UniCredit Leasing und die Firmengründer – wollen ihre Anteile an dem oberbayerischen Flottenmanagement-Spezialisten an den Finanzinvestor HgCapital verkaufen. Der Abschluss der Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Behörden. 

"Für die Kunden der Mobility Concept ändert sich dadurch nichts", erklärte Geschäftsführer Naveen Kohli am Mittwoch in Oberhaching. "Das Team, die Organisation, die Geschäftsleitung, die Ansprechpartner, der Standort und vor allem der Mobility Concept-Spirit bleiben bestehen."

Als Hauptgrund für den Gesellschafterwechsel nannte Kohli die Sicherstellung der Zukunftsfähigkeit: "Wir werden mit gleichbleibenden Strukturen und noch mehr Flexibilität unsere Ausrichtung auf Nachhaltigkeit sowie unser Dienstleistungsspektrum dadurch stärken", betonte er.

Nach den Angaben will HgCapital Mobility Concept künftig in die "Mobility Holding" integrieren. Unter diesem Dach fasst die Beteiligungsgesellschaft internationale Flotten-Leasinggesellschaften, Verkaufsplattformen (u.a. MeinAuto.de) und Softwarelösungen zusammen. Kohli: "Hieraus resultieren zukünftig Mehrwerte für unsere Kunden." (rp)

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Mobility Concept-Übernahme: 

Was bedeutet der neue Gesellschafter für die MC-Mitarbeiter bzw. für MC-Kunden/Interessenten?

Für Mitarbeiter sowie Kunden/Interessenten ändert sich überhaupt nichts.

Bleiben die aktuellen Geschäftsführer an Bord?

Ja, Herr Kivran, Herr Kohli und Herr Aigner bleiben in der Geschäftsführung der Mobility Concept GmbH.

Gibt es eine Umfirmierung?

Nein. Es gibt keine Umfirmierung. Die Mobility Concept GmbH bleibt bestehen, es verschwindet lediglich das UniCredit-Logo. Ein weiteres Logo kommt nicht hinzu.

Bleibt der Standort Oberhaching bestehen?

Ja.

Wer ist HgCapital?

HgCapital ist ein spezialisierter Finanzinvestor, der ambitionierte Unternehmer und Führungsteams bei der Umsetzung von Wachstumsstrategien mit Kapital und Expertise unterstützt.

Bleiben aktuelle Lieferantenverträge und Prozesse bestehen?

Ja, auch für Lieferanten ändert sich nichts in der Zusammenarbeit.




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Mobility Concept:




Autoflotte Flottenlösung

Mobility Concept GmbH

Grünwalder Weg 34
82041 Oberhaching

Tel: +49-(0)89-63266-280
Fax: +49-(0)89-63266-11280

E-Mail: pvm@mobility-concept.de
Web: www.mobility-concept.de



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Medien

Audi zieht Verbrenner-Ausstieg vor

Noch gut zehn Jahre wollen die Ingolstädter Modelle mit Benzin und Dieselmotoren anbieten. Danach soll der Wandel zur Elektromarke abgeschlossen sein.


img
"Wertmeister 2021"

Deutsche Dominanz gebrochen

Die Importmarken haben beim Restwert aufgeholt – in vielen Klassen liegen ihre Modelle im Spitzenfeld. Und auch das preisstabilste Auto kommt aus dem Ausland. 


img
E-Auto-Studie

Tesla-Fahrer sind am zufriedensten

Eine Untersuchung des Marktforschungsunternehmens Uscale zeigt, dass die Zufriedenheit von E-Auto-Fahrern mit ihrem Fahrzeug deutlich variiert. Am häufigsten Kritik...


img
Sixt und Siemens intensivieren Partnerschaft

Neue Mobilitätslösung für Mitarbeiter

Sixt und Siemens verbindet eine langjährige Partnerschaft. Diese vertiefen die beiden Konzerne nun mit dem neuen Produkt "Sixt Longterm Flex", das den Siemens-Mitarbeitern...


img
Tesla-Ladesäulen

Scheuer für Öffnung für andere E-Autos

Verkehrsminister Scheuer macht sich dafür stark, dass die Bestandsinfrastruktur für Ladesäulen für E-Autos geöffnet wird. So soll Tesla seine "Supercharger" auch...