suchen
Flottenzulassungen

E-Autos überholen Diesel

1180px 664px
Elektrifizierte Autos laufen dem Diesel auch im Flottenmarkt den Rang ab.
©

Der Flottenmarkt war für den Diesel trotz des Abgas-Skandals lange Zeit eine Bank. Nun musste er erstmals die Elektrofahrzeuge vorbeiziehen lassen. 

Nach den Privatkunden wenden sich nun auch Fuhrparkbetreiber vom Diesel ab. Bei den Neuzulassungen im August lagen erstmals die elektrifizierten Pkw vor den Selbstzündern, wie der Marktbeobachter Dataforce mitteilt. Reine E-Autos und Plug-in-Hybride kamen im deutschen Flottenmarkt zusammen auf 18.934 Neuzulassungen, die Zahl der Diesel lag 33 Fahrzeuge darunter. 

Insgesamt wurden im weiterhin von Produktionsausfällen durch den Halbleitermangel geprägten August 55.216 Dienst- und Firmenwagen neu zugelassen, 22 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Die Zahlen gelten jeweils für den sogenannten relevanten Flottenmarkt – nicht berücksichtigt werden unter anderem Hersteller- und Händlerzulassungen.

Auch für diese taktisch geprägten Vertriebskanäle ging es im August bergab. Der Fahrzeugbau musste mit 13.355 Eigenzulassungen und einem Rückgang um 30,6 Prozent die größten Verluste hinnehmen. Autohandel (33.057 Neuwagen / minus 18,5 Prozent) und Autovermieter (20.301 Einheiten / minus 18,6 Prozent) schnitten im Vergleich zu ihren niedrigen Vergleichswerten aus 2020 besser ab. Die Zahl der privaten Neuzulassungen gab um gut ein Viertel auf 71.378 nach.

Der deutsche Automarkt war im August unter die Marke von 200.000 Einheiten (193.307) gerutscht. In diesem schwachen Umfeld kam der Diesel lauf Kraftfahrt-Bundesamt auf einen Marktanteil von 17,7 Prozent. Reine E-Autos erreichten 15 Prozent, Plug-in-Hybride knapp 13 Prozent. Rund 36 Prozent der Neuwagen waren Benziner. (SP-X/rp)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Flottenmarkt:





Fotos & Videos zum Thema Flottenmarkt

img

Die beliebtesten Firmenwagen 2020 nach Segmenten

img

Autoflotte TopPerformer 2019 - die Gewinner

img

Autoflotte TopPerformer 2018

img

International Fleet Meeting 2018

img

Autoflotte TopPerformer 2017

img

Die beliebtesten Flottenautos 2016


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Neue Bundesregierung

Was Autofahrer jetzt erwartet

Kein Tempolimit, kein Verbrenner-Ausstiegsdatum, aber auch kein E-Fuels-Bekenntnis. Die Auto-Pläne der neuen Bundesregierung bieten wenig Revolutionäres.


img
Mehr als die Hälfte weltweit

Zulassungsverbote für Autos mit Verbrennungsmotor

Mit der Weltklimakonferenz in Glasgow wächst die Zahl der Staaten, die ein Zulassungsverbot von konventionell angetriebenen Autos wollen. Gemeinsam stehen sie für...


img
Weniger Unfälle

Vimcar integriert Analyse des Fahrverhaltens

Der Connected-Car-Spezialist Vimcar erweitert das Angebot für seine Software-Suite Vimcar Fleet um ein weiteres Modul. Künftig können Fuhrparkmanager auch eine Fahrverhaltensanalyse...


img
Pirelli-Kalender feiert Comeback

Starke Persönlichkeiten auf Tour

Wegen der Corona-Pandemie erschien er 2021 nicht, jetzt ist der Pirelli-Kalender zurück. Das große Thema der neuen Ausgabe: Musik.


img
Neues Elektro-SUV von Mercedes

Bestellstart für EQB

Nach dem EQA erweitert Mercedes mit dem EQB sein Angebot an elektrischen Kompakt-SUV. Jetzt gibt es erste Preise.