suchen
Herbstaktion

Peugeot startet "Gewerbewochen"

1180px 664px
Bis 30. November gibt es in den Peugeot Professional Centern Angebote für Gewerbekunden.
©

Vom 25. September bis 30. November 2017 lockt die Löwenmarke Gewerbetreibende mit attraktiven Leasingangebotem und Fachberatung.

Herbstzeit ist Aktionszeit in der Autobranche. Peugeot legt vom 25. September bis zum 30. November 2017 ein spezielles Programm für Gewerbetreibende auf. Im Mittelpunkt der "Gewerbewochen" stehen vor allem die Nutzfahrzeuge der Löwenmarke. Aber es gibt bei den 80 Peugeot Professional Centern auch attraktive Leasingangebote für die aktuelle Pkw-Pallette.

"Wir verzeichnen in diesem Jahr ein kräftiges Wachstum bei den leichten Nutzfahrzeugen von 25 Prozent", erklärte Walter Stengel, Leiter Vertrieb Businesskunden und Nutzfahrzeuge bei Peugeot Deutschland, laut einer Mitteilung. "Mit den 'Gewerbewochen' möchten wir diesen Schwung weiter nutzen und uns mit unseren Nutzfahrzeugen und Pkw noch stärker am Markt positionieren."

Für Stengel ist der Expert das Erfolgsmodell der Nfz-Range von Peugeot. Als Kastenwagen ist er in drei verschiedenen Längen und als Kombi für den Personentransport mit bis zu neun Sitzplätzen erhältlich. Das Laderaumvolumen reicht bis zu 5,1 Kubikmeter, die maximale Nutzlast liegt bei 1.400 Kilogramm. Wie die Modelle Boxer und Partner sind grundsätzlich über BlueHDi-Dieselmotoren an Bord. Die Aggregate erfüllen die Euro-6-Abgasnorm und sind mit einem SCR-System ausgestattet.

Edition-Modelle für verschiedene Branchen

Im breiten Peugeot-Angebot dürften die Edition-Modelle für Gewerbetreibende verschiedenster Branchen besonders interessant sein. Die gemeinsam mit Bott entwickelte "Service Edition" und "Avantage Edition" – auf Basis der Modelle Expert, Partner und Boxer erhältlich – bieten eine praktische und sichere Fahrzeugeinrichtung. Deren Module organisieren den Stauraum und sorgen für den nötigen Überblick. Hinzu kommen hochwertige Materialien für ein geringes Eigengewicht und eine lange Lebensdauer.

Bei den Pkw-Modellen rückt Peugeot im Rahmen der "Gewerbewochen" vor allem die Kombis 508 SW und 308 SW in den Fokus. Sie sollem mit zahlreichen Assistenzsystemen, einer Echtzeit 3D-Navigation des Anbieters TomTo sowie umweltfreundlichen Euro-6-Motoren überzeugen. (red)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Gewerbekunden:




Autoflotte Flottenlösung

PEUGEOT Deutschland GmbH


51170 Köln

Tel: 0800-1111 999

E-Mail: info@peugeot-professional.de
Web: www.peugeot-professional.de


Fotos & Videos zum Thema Gewerbekunden

img

ATU-Flottentreff


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Leaseplan Deutschland

Neue Aufgabe für Roland Meyer

Der frühere Deutschland-Chef von Athlon ist seit Januar als Commercial Director bei Leaseplan tätig. In dieser Funktion soll er vor allem das Online-Geschäft ausbauen...


img
Ford Mustang "Bullitt"

Hommage an legendäres Filmauto

50 Jahre, nachdem Steve McQueen in "Bullitt" durch die Straßen von San Francisco raste, verneigt sich Ford mit einem Sondermodell des aktuellen Mustang vor der cineastischen...


img
Studie

E-Mobilität startet nach 2020 durch

Auch wenn die Verkäufe von Elektroautos schon sichtbar wachsen, erst in den 2020er-Jahren sollen die Absätze wirklich steigen. Das ist jedenfalls das Ergebnis einer...


img
Abgasaffäre

Zwangsrückruf für Audi-Dieselmodelle

Audi muss nun auch Modelle mit V6-TDI-Motoren umrüsten. Das Kraftfahrt-Bundesamt hat verpflichtende Rückrufe dieser Fahrzeuge angeordnet. Es geht einmal mehr um...


img
Allianz kontra Autoindustrie

Forderung nach Treuhänder für Fahrzeugdaten

Ein modernes Auto ist eine rollende Datenbank – und das zieht Streit nach sich. Autokonzerne und Versicherer rangeln um die Daten. Die Allianz-Versicherung positioniert...