suchen
Hyundai Vision T

Verstecktes Licht

5
1180px 664px
In Los Angeles blickt Hyundai in die Zukunft des Tucson.
©

Hyundai zeigt wie der nächste Tucson aussehen wird. Vor allem der Kühlergrill ist ein Hingucker.

Hyundai gewährt einen Blick in die Zukunft des Tucson. Mit der Studie Vision T zeigen die Koreaner nun auf der Los Angeles Auto Show (bis 1. Dezember), wie die für 2020 erwartete neue Generation des Kompakt-SUV aussehen könnte. Auffälligstes Merkmal sind die direkt in den Kühlergrill übergehenden Scheinwerfer: Im ausgeschalteten Zustand sind sie kaum als Leuchten zu identifizieren und geben sich erst bei Aktivierung zu erkennen. "Hidden Signature Lamp" nennt Hyundai das Design, das zu einem Markenzeichen werden könnte.

Ebenfalls große Chancen auf einen Einzug in die Serie hat der Plug-in-Hybridantrieb des 4,61 Meter langen Crossovers. Technische Daten werden allerdings nicht genannt. Der aktuelle Tucson ist seit 2015 auf dem Markt und eng mit dem Kia Sportage verwandt. Im vergangenen Jahr gab es ein Facelift. (SP-X)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Kompakt-SUV:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Kompakt-SUV

img

Hyundai Ioniq 5

img

Nissan Qashqai 3 (Preview)

img

Genesis GV70

img

Renault Mégane eVision Concept

img

Hyundai Tucson (2021)

img

Opel Mokka (2021)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Sixt Leasing

Startschuss für Flottenkunden-App

Von den Vertragsdaten über Schadenmeldungen bis hin zur Werkstattsuche: Die neue Sixt Leasing-App soll Dienstwagenfahrern das Leben leichter machen.


img
Emissionsvorgaben

Neuwagen stoßen deutlich weniger CO2 aus

Die verschärften CO2-Vorgaben zeigen Wirkung: Die Autohersteller haben ihren CO2-Ausstoß hierzulande im vergangenen Jahr merklich reduziert.


img
Versicherer

E-Autos nur in Ausnahmen an normalen Steckdosen laden

Übliche Schutzkontaktsteckdosen sind nicht für eine höhere Dauerbelastung, wie beim Laden von Elektroautos, ausgelegt. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft...


img
Citroën e-Berlingo

Der Dritte im elektrischen Bunde

Auch der elektrische Citroën Berlingo nutzt die bekannte Technik des PSA-Konzern. Bis er auf den Markt kommt, dauert es aber noch ein wenig.


img
E-Autos

Aufgestockte Förderprämie sorgt für Rekordzahlen

Mit mehr als 650 Millionen Euro hat der Staat im vergangenen Jahr den Kauf von Elektroautos subventioniert. Richtigen Schwung brachte aber erst die Aufstockung der...