suchen
Kleines SUV

Audi nennt Preise für Q2

14
1180px 664px
Der Audi Q2 könnte dem A3 echte Konkurrenz machen.
©

Günstiger als ein A3, teurer als die meisten Klassen-Konkurrenten: Zu Netto-Preisen ab 19.244 Euro ist das neuen SUV Q2 ab Mitte Juli bestellbar.

Zu Preisen ab 19.244 Euro netto ist ab Mitte Juli der Audi Q2 bestellbar. In der Basisversion wird das Mini-SUV von einem Einliter-Benziner mit 85 kW / 116 PS angetrieben, die Kraftübertragung an die Vorderräder übernimmt ein manuelles Sechsganggetriebe. Der Basis-Q2 ist damit rund 336 Euro netto günstiger als der entsprechende A3, vom fünftürigen A3 Sportback trennen ihn 1.092 Euro netto. Ein Schnäppchen ist der neue Crossover aber nicht.

Vor allem mit größeren Motoren und mehr Ausstattung werden schnell Preise aufgerufen, für die man bei der Konkurrenz schon ein vollwertiges Kompakt-SUV bekommt. Mit dem stärkeren Benziner mit 110 kW / 150 PS werden bereits 20.924 Euro netto fällig, den günstigsten Diesel gibt es ab 21.496 Euro netto (85 kW / 116 PS). Wer Allradantrieb will, muss mindestens den 2,0-Liter-Diesel mit 110 kW / 150 PS für 23.655 Euro netto wählen und zusätzlich den vierstelligen Quattro-Aufpreis zahlen. Serienmäßig ist die Technik nur bei den beiden Top-Motoren, dem Benziner und dem Diesel mit 140 kW / 190 PS, an Bord. Die kosten 26.723 Euro netto beziehungsweise 28.571 Euro netto. (sp-x)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema SUV:

Modellplaner


Autoflotte Flottenlösung

AUDI AG Verkauf an Großkunden

I/VD-16
85045 Ingolstadt

Tel: 0841/89-0


Web: www.audi.de


Fotos & Videos zum Thema SUV

img

Renault Koleos (2020)

img

Subaru Forester e Boxer (2020)

img

Mercedes-Benz GLB (2020)

img

Audi A6 Allroad (2020)

img

Seat Erdgasfahrzeuge

img

BMW X1 Facelift (2020)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Byton M-Byte

Der Antrieb ist Nebensache

Byton will nicht nur ankündigen, sondern liefern. Ende des Jahres stellt das chinesische Elektro-Start-up sein erstes Modell vor – das das Auto aus neuer Perspektive...


img
Fahrbericht BMW X3/X4 M

Sportwagen von heute

Sportwagen sind schon lange nicht mehr nur flach und unbequem. Mit den neuen M-Modellen von X3 und X4 legt BMW zwei veritable Hochbein-Dynamiker auf.


img
Continental entwickelt neues Autocockpit

3D für alle Insassen

In Zukunft könnten Cockpits von Fahrzeugen auch 3D-Grafiken einsetzen. Mit Hilfe einer neuen Technik soll der dreidimensionale Eindruck allen Insassen zur Verfügung...


img
Straßenverkehr

Autobahngesellschaft will Zahl der Staus verringern

Autobahnen auf sechs bis acht Fahrstreifen ausbauen, intelligentes Verkehrsmanagement verstärkt einsetzen und Schlaglöcher reduzieren - die Autobahn GmbH hat umfangreiche...


img
Fahrbericht Subaru Forester e Boxer

Wohlfühl-Hybrid

Die Neuauflage des Subaru Forester kommt im nächsten Frühjahr nach langer Wartezeit auch in Deutschland auf den Markt. Erstmals in einem Subaru ist ein Hybridantrieb...