suchen
Kleines SUV

Audi nennt Preise für Q2

14
1180px 664px
Der Audi Q2 könnte dem A3 echte Konkurrenz machen.
©

Günstiger als ein A3, teurer als die meisten Klassen-Konkurrenten: Zu Netto-Preisen ab 19.244 Euro ist das neuen SUV Q2 ab Mitte Juli bestellbar.

Zu Preisen ab 19.244 Euro netto ist ab Mitte Juli der Audi Q2 bestellbar. In der Basisversion wird das Mini-SUV von einem Einliter-Benziner mit 85 kW / 116 PS angetrieben, die Kraftübertragung an die Vorderräder übernimmt ein manuelles Sechsganggetriebe. Der Basis-Q2 ist damit rund 336 Euro netto günstiger als der entsprechende A3, vom fünftürigen A3 Sportback trennen ihn 1.092 Euro netto. Ein Schnäppchen ist der neue Crossover aber nicht.

Vor allem mit größeren Motoren und mehr Ausstattung werden schnell Preise aufgerufen, für die man bei der Konkurrenz schon ein vollwertiges Kompakt-SUV bekommt. Mit dem stärkeren Benziner mit 110 kW / 150 PS werden bereits 20.924 Euro netto fällig, den günstigsten Diesel gibt es ab 21.496 Euro netto (85 kW / 116 PS). Wer Allradantrieb will, muss mindestens den 2,0-Liter-Diesel mit 110 kW / 150 PS für 23.655 Euro netto wählen und zusätzlich den vierstelligen Quattro-Aufpreis zahlen. Serienmäßig ist die Technik nur bei den beiden Top-Motoren, dem Benziner und dem Diesel mit 140 kW / 190 PS, an Bord. Die kosten 26.723 Euro netto beziehungsweise 28.571 Euro netto. (sp-x)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema SUV:

Modellplaner


Autoflotte Flottenlösung

AUDI AG Verkauf an Großkunden

I/VD-16
85045 Ingolstadt

Tel: 0841/89-0


Web: www.audi.de


Fotos & Videos zum Thema SUV

img

VW Atlas Cross Sport (Prototyp)

img

Skoda Kamiq (2020)

img

Volkswagen T-Roc Cabrio (2020)

img

Bentley Bentayga Hybrid (2020)

img

Audi A1 Citycarver (2020)

img

Audi Q3 Sportback (2020)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Mercedes Citan

Zweite Chance für den Lieferwagen

Der Citan ist für Mercedes-Benz bislang alles andere als ein Erfolgsmodell. In Generation zwei soll sich das ändern.


img
Pkw-Kauf

Automatikgetriebe wird immer beliebter

Schwerfällig, durstig? Diese Vorbehalte gegen Automatikautos lassen Fachleute nur noch eingeschränkt gelten. Das scheinen auch Autokäufer zu bemerken.


img
Elektroautos

Merkel will bis 2022 die Millionengrenze knacken

Bundeskanzlerin Angela Merkel erwartet, dass bis spätestens 2022 eine Million Elektroautos hierzulande fahren werden. Sie setzt dabei auf die Offensive der heimischen...


img
Markenauftritt

Volkswagen erfindet sich neu

Mit dem Dieselskandal ging bei VW eine Ära zu Ende, seit einigen Jahren ist die Marke dabei, sich neu zu erfinden. Auf der diesjährigen IAA startet mit dem ID.3...


img
Personalie

Leaseplan Deutschland mit neuem Geschäftsführer

Stefan Koch verantwortet ab sofort die Bereiche Risikomanagement, Controlling, Strategie und Recht. Vorgänger Edwin de Jong verlässt den Leasingspezialisten.