suchen
Kompakt-SUV

Opel nennt Preise des Grandland X

10
1180px 664px
Der Grandland X ist nach dem Crossland X das zweite Opel-Modell aus der Kooperation mit dem französischen PSA-Konzern.
©

Ab Herbst hat Opel mit dem Grandland X endlich ein echtes Kompakt-SUV im Programm. Nun nennen die Rüsselsheimer erstmals den Preis. Und der orientiert sich an einem engen Verwandten.

Zu Preisen ab 19.916 Euro netto ist ab sofort der Opel Grandland X bestellbar. Die Basisvariante des Kompakt-SUV wird von einem aufgeladenen 1,2-Liter-Dreizylinderbenziner mit 96 kW / 130 PS angetrieben, alternativ gibt es für mindestens 22.269 Euro netto einen 88 kW / 120 PS starken 1,6-Liter-Vierzylinderdiesel. Weitere Motoren sollen in Kürze folgen. Alle Modelle verfügen über Frontantrieb, an Stelle von Allradtechnik gibt es ein spezielles Traktionsregelsystem. Ausgeliefert wird der große Bruder des Mokka im Herbst.

Der Grandland X ist nach dem Crossland X das zweite Opel-Modell aus der Kooperation mit dem französischen PSA-Konzern. Die Plattform und die Motoren für den Fünfsitzer stammen vom Peugeot-Modell 3008, Karosseriedesign und Interieur steuert Opel bei. Preislich fällt der Opel geringfügig teurer aus als sein Teilespender: Den 3008 gibt es in gleicher Motorisierung ab 19.538 Euro netto. (sp-x)

Bildergalerie




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Kompakt-SUV:

Modellplaner


Autoflotte Flottenlösung

Opel Automobile GmbH Firmenkundencenter


Tel: 0180 5 8010 (0,14 €/Min aus dem dt. Festnetz; Mobilfunkhöchstpreis 0,42 €/Min)
Fax: 0180 5 8011 (0,14 €/Min)

E-Mail: info@opel-firmenkundencenter.de
Web: www.flottenloesungen.de


Fotos & Videos zum Thema Kompakt-SUV

img

Chery IAA 2017

img

Nissan Qashqai (2018)

img

Mitsubishi Eclipse Cross

img

Mercedes-Benz GLA (2017)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Bentley Bentayga V8

Super-SUV mit neuem Motor

Bentley bietet das Super-SUV Bentayga künftig auch mit V8-Benziner. Die neue Motorisierung wird als sportlichste Variante der Baureihe positioniert.


img
Diesel-Fahrverbote

Bundesverwaltungsgericht vertagt Entscheidung

Es bleibt spannend: Erst am nächsten Dienstag will das Bundesverwaltungsgericht verkünden, ob Diesel-Fahrverbote nach geltendem Recht zulässig sind.


img
ADAC-Pannenhelfer

Gut vier Millionen Einsätze 2017

Der ADAC musste 2017 70.000 Mal seltener wegen einer Autopanne ausrücken als 2016. Insgesamt kamen die Pannenhelfer 2017 auf über vier Millionen Einsätze.


img
Fahrbericht: Opel Insignia GSi

Sportliches Flaggschiff

Opel haucht dem Markenzeichen GSi wieder Leben ein. Der neue Insignia mit dem klassischen Sportkürzel bringt 191 kW / 260 PS auf alle vier Räder, ist 250 km/h schnell...


img
Farblackierung

Schwarz ist deutsche Trendfarbe

In Deutschland dominiert die Farbe Schwarz bei Neuwagen. Weltweit sieht die Sache komplett anders aus.