suchen
Langzeitmiete von FCA

Leasys debütiert in Deutschland

1180px 664px
FCA bringt das "Leasys"-Programm nach Deutschland
©

Mit dem in Italien erfolgreichen "Leasys"-Programm will der Fiat-Chrysler-Konzern die Langzeitmiete in Deutschland bekannt machen.

Das Konzept der Langzeitmiete (oder "Full Service Leasing") ist einfach: Man zahlt monatlich einen festen Betrag und bekommt dafür bestenfalls nicht nur ein Auto, sondern hat auch alle Servicekosten schon abgedeckt. Dieses Prinzip bringt der Fiat-Chrysler-Konzern mit dem "Leasys"-Programm der FCA Bank nun nach Deutschland. Das Programm ist bisher bereits in Italien, Frankreich, Spanien und England angelaufen.

Die Einführungsangebote von Leasys richten sich an gewerbliche Abnehmer und sind auf 48 Monate mit einer jährlichen Fahrleistung von 10.000 Kilometer ausgelegt. Enthalten sind alle Wartungs- und Verschleißkosten sowie eine Tankkarte. Den Kraftstoff muss allerdings der Kunde übernehmen. Die Preisspanne reicht vom Fiat 500 für 129 Euro im Monat über die Alfa Romeo Giulia mit 132 kW / 180 PS für monatlich 319 Euro bis zum Jeep Grand Cherokee mit 184 kW / 250 PS. Für Letzteren ruft die FCA Bank jeden Monat 429 Euro auf. (Max Friedhoff/SP-X)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Vermietkonzepte:




Autoflotte Flottenlösung

LeasePlan Deutschland GmbH

Lippestraße 4
40221 Düsseldorf

Tel: +49 (0) 211 58 640-0
Fax: +49 (0) 211 58 640 688-103

E-Mail: marketing.de@leaseplan.com
Web: www.leaseplan.de



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Kraftstoffpreise im ersten Halbjahr

Mehr als 30 Cent Differenz

Der Corona-Lockdown hat auch den Kraftstoffmarkt durcheinandergewirbelt. Ende April waren die Spritpreise auf ihrem Tiefststand.  


img
Experten

Lastenräder können zur Verkehrswende beitragen

Vor allem in Gebieten, wo Fußgängerzonen und geringe Durchschnittsgeschwindigkeiten Autos ausbremsen, sind Cargobikes im Vorteil. Nach Meinung von Fachleuten können...


img
Fuhrparkmanagement

Online-Training für Einsteiger

Worauf neue Fuhrparkverantwortliche in den ersten Wochen besonders achten müssen, vermittelt der BVF jetzt in einem kompakten Selbstlernkurs.


img
Apporo

Corona-Schutz für Flottenfahrzeuge

Die PVC-Folie "Taxiglas" der Apporo GmbH ist in fast alle gängigen Kfz-Typen einsetzbar.


img
Neuer Bußgeldkatalog

Länder setzen neue Fahrverbots-Regeln außer Kraft

Das Hin und Her beim neuen Bußgeldkatalog stellt auch die Bundesländer vor Herausforderungen. Einige wollen schnellstmöglich zur alten Rechtslage zurückkehren.