suchen
Lifting für Peugeot Boxer

Künftig auch elektrisch

1180px 664px
Peugeot überarbeitet den großen Transporter Boxer.
©

Nach rund fünf Jahren Bauzeit erhält der Peugeot Boxer ein Lifting. Wichtigste Neuerung ist ein Motor.

Peugeot liftet einen großen Transporter Boxer. Neben einem überarbeiteten Motorenangebot gibt es moderne Assistenten und neue Ausstattungspakete. Für den Antrieb steht zunächst ein 2,2-Liter-Diesel mit wahlweise 88 kW / 120 PS, 103 kW / 140 PS oder 121 kW / 165 PS zur Wahl, der das bisher angebotene 2,0-Liter-Triebwerk mit ähnlichen Leistungswerten ersetzt. Im Herbst feiert zudem eine Elektrovariante mit bis zu 270 Kilometern Reichweite Premiere.

In allen Varianten erstmals zu haben sind ein Spurhalteassistent mit Verkehrszeichenerkennung und Fernlichtautomatik, die Fußgängererkennung sowie der Totwinkelassistent. Dazu kommt ein neues Telematik-System, das Fuhrpark-Managern die Überwachung ihrer Flotten erleichtern soll. Mehr Auswahl erhalten nicht nur diese bei den Ausstattungsvarianten: Neu im Programm für das Schwestermodell von Citroen Jumper und Fiat Ducato ist die Schlechtwege-Ausführung "Grip" mit verstärkter Federung sowie die komfortorientierte "Asphalt"-Edition. Preise nennt der Hersteller nicht, sie dürften aber wie gehabt bei knapp 27.000 Euro vor Steuern für den kleinsten Kastenwagen starten. (SP-X)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Transporter:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Transporter

img

Mercedes e-Sprinter (2020)

img

Fiat Ducato (2020)

img

Digitalisierung von Mercedes-Nfz

img

VanSelect-Roadshow 2019 - Die Fahrzeuge

img

Ford Transit (2020)

img

VW California T6.1


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Kia kündigt E-Offensive an

Bis 2025 komplette Stromer-Palette geplant

In wenigen Jahren sollen E-Autos für die Koreaner zur tragenden Säule heranwachsen und Teil eines grundlegenden Wandels werden.


img
Podcast Autotelefon

Telematik ahoi: Big Brother is watching you!

Stefan Anker und Paul-Janosch Ersing unterhalten sich im Autotelefon-Podcast am Telefon über kleine und große Autos und alles, was dazu gehört. Die beiden Journalisten...


img
Städte

Tempo 30 in der Diskussion

Verkehrsminister Scheuer will Radfahren sicherer machen und die Straßenverkehrsordnung ändern. Den Parlamentariern von CDU/CSU und SPD geht der Vorschlag nicht weit...


img
Ratgeber

Das machen Autofahrer im Winter falsch

Ob früher Batterietod, Guckloch in der Windschutzscheibe oder die falschen Reifen: Im Winter begehen Autofahrer wider besseres Wissen viele unentschuldbare und oft...


img
Fahrbericht Ford Puma

Für Kompromisslose

Auch Ford kann sich dem SUV-Hype nicht entziehen und bringt nach EcoSport, Kuga und Edge nun den Puma. Das teilelektrifizierte Mini-SUV kommt mit neuem Verve und...