suchen
Markenvergleich

Porsche-Fahrer mit gefülltem Punktekonto

1180px 664px
Porsche sind schnell - das scheint einige Fahrer zu verlocken.
©

Vorurteile haben oft einen wahren Kern. Wer denkt, Porsche-Fahrer seien gerne mal schneller als erlaubt unterwegs, könnte recht haben. Das zumindest legt eine Untersuchung von Versicherungsanträgen nahe.

Jeder zehnte Porsche-Fahrer hat mindestens einen Punkt in Flensburg. Damit sind die Piloten der Sportwagen- und SUV-Marke deutschlandweit Spitzenreiter unter den Fahrern aller Fabrikate, wie aus einer Erhebung des Preisvergleichsportals "Check 24" hervor geht. Auf Rang zwei folgen die Jaguar-Fahrer, von denen 8,4 Prozent mindestens einen Punkt auf dem Konto haben. Rang drei geht an die Mini-Halter mit einer Verkehrssünder-Quote von 7,2 Prozent.

Den geringsten Anteil an Punktesündern hat die Marke Suzuki. Lediglich 4,3 Prozent sind bereits wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen und ähnlichem auffällig geworden. Ebenfalls sehr regelkonform unterwegs sind die Lancia- und Daewoo-Fahrer; bei ihnen liegt der Anteil der Punktesünder bei 4,8 Prozent. (sp-x)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Porsche:





Fotos & Videos zum Thema Porsche

img

LA Auto Show 2017 - Highlights

img

Porsche 718 Cayman und Boxster GTS

img

Porsche Cayenne Turbo (2018)

img

IAA 2017 - Teil 3

img

Porsche Cayenne (2018)

img

SUV auf der IAA 2017


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Mercedes Benz Vans

Mehr als ein Fahrzeug

Dank neuer Modelle ist die Transporter-Sparte von Mercedes schwungvoll unterwegs. Damit das Wachstum stabil bleibt, wird viel unternommen.


img
Luftverschmutzung

SPD will höhere Kaufprämie für E-Taxis und -Lieferwagen

Die SPD fordert im Kampf gegen Luftverschmutzung eine höhere Kaufprämie für Taxis und Lieferwagen mit E-Antrieb. Diese solle von 4.000 Euro für reine E-Autos und...


img
Digitale Ausgabe

Autoflotte 12/2017 jetzt als ePaper lesen!

Die Top-Themen der neuen Ausgabe: FuhrparkMonitor 2017 +++ Minderwerte bei der Leasingrückgabe +++ Schadensteuerung bei Pluradent +++ Renault Talisman im Praxisurteil


img
Euro-NCAP-Crashtest

Sinkende Sterne

Beim jüngsten Euro-NCAP-Crashtest wurden nicht nur sieben neue, sondern auch einige aufgefrischte Autos überprüft. Ein Fahrzeug schnitt dabei besonders schlecht...


img
Geschäftsjahr 2017

VW Financial auf Rekordjagd

Mit seinen Finanzdienstleistungen verdient der Volkswagen-Konzern viel Geld. 2017 soll das operative Ergebnis merklich über dem Vorjahr liegen.