suchen
Maserati

Quattroporte und Ghibli Juli mit Update

1180px 664px
Zum neuen Modelljahr erhalten bei Maserati Quattroporte und Ghibli (Foto) überarbeitete Motoren und optionale Zusatzausstattung
©

Mit der Motorenumstellung auf Euro 6 bekommen Maserati Quattroporte und Ghibli weitere Updates: Unter anderem werden die optionalen Assistenzsysteme aufgestockt.

Zum neuen Modelljahr erhalten bei Maserati Quattroporte und Ghibli überarbeitete Motoren und optionale Zusatzausstattung. Die Preise des Ghibli starten unverändert bei 65.380 Euro (V6-Diesel, 202 kW / 275 PS), der Quattroporte kostet mit mindestens 95.270 Euro (V6-Diesel, 202 kW / 275 PS) als Einstiegsmodell rund 400 Euro mehr als zuvor.

Für Fahrzeuge, die ab Juli 2015 ausgeliefert werden, ist beispielsweise ein Totwinkel-Assistent lieferbar, der beim Rückwärtsfahren auch den Querverkehr erkennt. Außerdem kann nun über das MTC-Infotainmentsystem der Apple-Sprachassistent Siri über Mikrofon und Lautsprecher des Fahrzeugs genutzt werden. Auf Wunsch (Serie für Quattroporte GTS) öffnet die Heckklappe automatisch und reagiert auf Fußbewegung. Serienmäßig kommt in allen Versionen der Business- und Oberklasse-Limousine ein neues Soundsystem von Harman Kadon zum Einsatz.

Zudem entsprechen nun alle Motoren der Euro-6-Norm. Unter anderem aufgrund des nun serienmäßigen Start-Stopp-Systems verbrauchen beispielsweise die beiden V6-Twinturbo-Triebwerke bis zu zwölf Prozent weniger Kraftstoff. (sp-x)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Oberklasse:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Oberklasse

img

Mercedes-Benz Vision EQS Concept

img

BMW 8er Gran Coupé (2020)

img

BMW 7er Facelift (2020)

img

VW Touareg (2019)

img

Bentley Bentayga V8

img

Mercedes-Maybach S-Klasse (2019)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
VW-Finanzsparte und NABU

Neues E-Mobilitätsprogramm für Flottenkunden

Volkswagen Financial Services und der Naturschutzbund Deutschland haben mit dem Label "Blaue Flotte" ein E-Mobilitätsprogramm für Flottenkunden ins Leben gerufen,...


img
Autoflotte Fuhrpark-Tag 2019

"Sofort praktizierter Umweltschutz"

Innovative Konzepte und Ideen für die Unternehmensmobilität verspricht ein neuer Fachkongress in Bad Nauheim. Ein Impuls-Statement von Referent Thomas Wöber.


img
Umfrage zu Dooring-Unfällen

Viele Autofahrer öffnen unaufmerksam

Wer gedankenlos die Autotür zum Aussteigen öffnet, gefährdet damit Radfahrer. Nicht allen Autoinsassen scheint das stets präsent zu sein.


img
Minister will Mobilitätsbündnis

Harte Kritik an Scheuer wegen Maut-Pleite

Der Verkehrsminister steht wegen des Debakels bei der Pkw-Maut unter Druck. Im Bundestag verliert er bei der Debatte über den Verkehrsetat kein Wort darüber - die...


img
Neue Daten

UBA pocht auf Diesel-Nachrüstungen

Dem Umweltbundesamt liegen neue Daten zu Euro-5-Fahrzeugen und deren Ausstoß von Stickstoffoxidemissionen im Realbetrieb vor. Diese sind höher als bisher angenommen....