suchen
McLaren 570S

Bunte Boliden

3
1180px 664px
McLaren bietet für den 570S neue Ausstattungspakete, hier die Design Edition 1.
©

McLaren bietet ab sofort für den 570S fünf neue Individualisierungspakete an, mit denen der Kunde Geld sparen kann.

McLaren erweitert sein Angebot an Individualisierungsoptionen für den 570S. Unter dem Namen Design-Edition bieten die Briten fünf neue Außenfarben in Kombination mit weiteren Optikdetails und Innenraumpaketen.

Die Variante Design Edition 1 zeichnet sich unter anderem durch die Außenfarbe Zinnoberrot aus. Weitere Erkennungsmerkmale sind ein Stealth-Auspuff, glanzgedrehte Fünfspeichen-Räder und rot lackierte Bremssättel. Der Innenraum bietet zudem Sitze mit schwarzen Alcantara-Bezügen und rotem Nappa-Leder-Akzenten. Das rote Leder findet sich auch in den Türen, am Lenkrad und am Armaturenbrett wieder.

Die vier anderen Design-Edition-Modelle bietet McLaren in den Farben "Ventura Orange", "Storm Grey", "Silica White" oder "Onyx Black" an. Für die bereits bestellbaren Ausstattungspakete verlangt McLaren einen Netto-Aufpreis von umgerechnet rund 8.150 Euro. Im Vergleich zu Einzeloptionen soll damit ein deutlicher Preisvorteil einhergehen. Die Basisversion des 570S kostet rund 153.000 Euro ohne Mehrwertsteuer. (sp-x)

Bildergalerie




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Supersportwagen:





Fotos & Videos zum Thema Supersportwagen

img

Porsche 911 GT3 (2022)

img

Ferrari Omologata

img

Maserati MC20

img

Ford Mustang Mach 1

img

Gordon Murray T.50

img

Koenigsegg Gemera (2021)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Drei Jahre eCall

Noch keine große Hilfe

Der automatische Unfall-Notruf eCall soll hunderte Autofahrerleben pro Jahr retten. Bislang klappt das nur mäßig gut.


img
Vergleichsportal

Porsche-Fahrer haben die meisten "Punkte"

Eine Auswertung abgeschlossener Kfz-Versicherungen zeigt, dass Porsche-Fahrer die meisten Punkte in der Flensburger Verkehrssünder-Kartei haben. Weiter dahinter...


img
Bentley Flying Spur Hybrid Odyssean

Mit Öko-Touch

Öko ist das neue Chic – auch für Superreiche. Die dürfen in Bentleys Flaggschiff weiterhin Luxus auf höchstem Niveau jedoch mit einem Spritzer Nachhaltigkeit genießen.


img
Gebrauchte überbrücken Neuwagen-Engpass

Milliardengewinn für VWFS

Kredit- oder Leasingraten fürs Auto wollte oder musste sich mancher Verbraucher 2020 sparen. Bei der VW-Finanztochter kehrt das Geschäft nun zurück, vor allem Gebrauchte...


img
70 Jahre Kraftfahrt-Bundesamt

Mehr als nur Punktesammeln

Bekannt ist das Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg für die "Punkte" von Verkehrssündern. Doch die oberste Bundesbehörde für den Straßenverkehr ist viel mehr. Vor...