suchen
Mercedes-AMG A 35

Rund 40.000 Euro netto für die Basis

11
1180px 664px
Der neue Mercedes-AMG A 35
©

Mit dem A 35 will Mercedes-AMG die Wartezeit bis zum neuen Topmodell der Baureihe verkürzen. Nun kann der Hothatch-Prinz bestellt werden.

Mercedes-Benz bringt eine Hothatch-Variante der A-Klasse unterhalb des A 45 auf den Markt. Der neue A 35 4Matic tritt mit einem 225 kW / 306 PS starken Zweiliterbenziner an, der dank Allradantrieb eine Sprintzeit auf Tempo 100 in 4,7 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h erlaubt. Jetzt kann man den neuen A 35 ganz offiziell bestellen. Los geht es für rund 40.000 Euro ohne Mehrwertsteuer. Die obligatorische "Edition 1"-Sondervariante mit erweiterter Serienausstattung und besonderen optischen Akzenten startet bei 46.200 Euro netto, ist allerdings zeitlich auf 18 Monate limitiert. (SP-X)

Bildergalerie




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Kompaktklasse:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Kompaktklasse

img

Kia Niro (2022)

img

Ford Focus (2022)

img

VW Golf R Variant (2022)

img

Opel Astra L (2022) Vorstellung in Rüsselheim

img

Kia Ceed (2022)

img

Opel Astra (2022)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Neue Bundesregierung

Was Autofahrer jetzt erwartet

Kein Tempolimit, kein Verbrenner-Ausstiegsdatum, aber auch kein E-Fuels-Bekenntnis. Die Auto-Pläne der neuen Bundesregierung bieten wenig Revolutionäres.


img
Mehr als die Hälfte weltweit

Zulassungsverbote für Autos mit Verbrennungsmotor

Mit der Weltklimakonferenz in Glasgow wächst die Zahl der Staaten, die ein Zulassungsverbot von konventionell angetriebenen Autos wollen. Gemeinsam stehen sie für...


img
Weniger Unfälle

Vimcar integriert Analyse des Fahrverhaltens

Der Connected-Car-Spezialist Vimcar erweitert das Angebot für seine Software-Suite Vimcar Fleet um ein weiteres Modul. Künftig können Fuhrparkmanager auch eine Fahrverhaltensanalyse...


img
Pirelli-Kalender feiert Comeback

Starke Persönlichkeiten auf Tour

Wegen der Corona-Pandemie erschien er 2021 nicht, jetzt ist der Pirelli-Kalender zurück. Das große Thema der neuen Ausgabe: Musik.


img
Neues Elektro-SUV von Mercedes

Bestellstart für EQB

Nach dem EQA erweitert Mercedes mit dem EQB sein Angebot an elektrischen Kompakt-SUV. Jetzt gibt es erste Preise.