suchen
Mercedes Citan

Sauberer und etwas bunter

1180px 664px
Der Mercedes Citan in der neuen "RED"-Ausführung
©

Mit besserer Abgasreinigung und neuen Farbakzenten fährt der Mercedes Citan jetzt vor.

Mercedes-Benz hat den 1,5-Liter-Vierzylinder-Diesel im Stadtlieferwagen Citan überarbeitet und an ein neues Sechsgang-Schaltgetriebe gekoppelt. Der Selbstzünder erfüllt jetzt dank SCR-Technologie die Abgasnorm Euro 6 d-temp. Zunächst kommt das in drei Leistungsstufen (59 kW / 80 PS, 70 kW / 95 PS und 85 kW / 116 PS) erhältliche Triebwerk in der Modellvariante Tourer zum Einsatz, im Kastenwagen ist es ab Sommer verfügbar.

Zu Preisen macht der Hersteller noch keine Angaben, zurzeit startet der Einstiegs-Tourer bei 15.780 Euro netto (18.780 Euro brutto). Außerdem steht für den in Zusammenarbeit mit Renault entwickelten Stadtlieferwagen die neue Ausstattungslinie "RED" mit farblichen Akzenten an der Karosserie und im Innenraum zur Wahl. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Lieferwagen:




Autoflotte Flottenlösung

Mercedes-Benz Connectivity Services GmbH

Siemensstraße 7
70469 Stuttgart

Tel: +49 711 17 39012

E-Mail: connect-business@daimler.com
Web: www.connectivity.mercedes-benz.com


Fotos & Videos zum Thema Lieferwagen

img

VW auf der IAA Nutzfahrzeuge

img

Citroën Berlingo Kastenwagen (2019)

img

Renault Master Z.E.

img

Peugeot Rifter

img

Citroën Berlingo (2019)

img

Mercedes-Benz Sprinter (2019)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Zulassungswesen

Kroschke mit neuer Leitungsfunktion

Als neuer Leiter Business Standards Zulassungsdienste soll Michael Tejic das Kerngeschäft der Christoph Kroschke GmbH zukunftsfest machen.


img
Fahrbericht Mazda3

Hält Blickkontakt

Der neue Mazda3 dürfte auffallen. Er setzt außen und innen auf eine reduzierte Designsprache, zudem auf eine ungewöhnliche Motorentechnik. Zunächst gibt es aber...


img
Autonomes Fahren

Kfz-Überwacher fordern Treuhänder für Daten

Moderne Fahrzeuge sammeln immer mehr Daten, dies wird bei autonomen Autos noch massiv zunehmen. Darunter sind auch viele sicherheitsrelevante Informationen. Wer...


img
Neue Vorschriften

Ladesäulenbetreiber vor akuten Problemen

Ab 1. April müssen dem neuen Eichrecht entsprechende Messgeräte in Ladesäulen eingebaut werden. Problem: Für die Schnellladestationen gibt es noch gar keine passende...


img
ADAC-Test

Transporter-Reifen fallen durch

Bei Kleintransportern sind Reifen oft auf geringen Verschleiß ausgelegt. Das führt aber bei ihrer Haftung auf Nässe zu gravierenden Nachteilen, wie der aktuelle...