suchen
Mercedes Citan

Sauberer und etwas bunter

1180px 664px
Der Mercedes Citan in der neuen "RED"-Ausführung
©

Mit besserer Abgasreinigung und neuen Farbakzenten fährt der Mercedes Citan jetzt vor.

Mercedes-Benz hat den 1,5-Liter-Vierzylinder-Diesel im Stadtlieferwagen Citan überarbeitet und an ein neues Sechsgang-Schaltgetriebe gekoppelt. Der Selbstzünder erfüllt jetzt dank SCR-Technologie die Abgasnorm Euro 6 d-temp. Zunächst kommt das in drei Leistungsstufen (59 kW / 80 PS, 70 kW / 95 PS und 85 kW / 116 PS) erhältliche Triebwerk in der Modellvariante Tourer zum Einsatz, im Kastenwagen ist es ab Sommer verfügbar.

Zu Preisen macht der Hersteller noch keine Angaben, zurzeit startet der Einstiegs-Tourer bei 15.780 Euro netto (18.780 Euro brutto). Außerdem steht für den in Zusammenarbeit mit Renault entwickelten Stadtlieferwagen die neue Ausstattungslinie "RED" mit farblichen Akzenten an der Karosserie und im Innenraum zur Wahl. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Lieferwagen:




Autoflotte Flottenlösung

Mercedes-Benz Connectivity Services GmbH

Siemensstraße 7
70469 Stuttgart

Tel: +49 711 17 39012

E-Mail: connect-business@daimler.com
Web: www.connect-business.net


Fotos & Videos zum Thema Lieferwagen

img

VanSelect-Roadshow 2019 - Die Fahrzeuge

img

Ford Transit (2020)

img

Die beliebtesten Elektro-Transporter Deutschlands

img

Renault EZ-Flex (Versuchsträger)

img

Hyundai H1 (2020)

img

Nissan NV250


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
PSA

E-Transporter stehen in den Startlöchern

Citroën, Peugeot und Opel bringen ab kommendem Jahr ihre ersten Elektro-Transporter auf die Straße. Ab 2021 soll es dann in allen Nutzfahrzeugbaureihen des PSA-Konzerns...


img
Kroschke Gruppe

Oliver Schlüter wird neuer Geschäftsführer

Bei der DAD Deutscher Auto Dienst GmbH und der Christoph Kroschke GmbH tritt der erfahrene Digital-Profi Oliver Schlüter die Nachfolge von Mirko Dobberstein an.


img
4. Eder Flottenforum

In Bewegung bleiben

Auto Eder lud seine Firmenkunden zum 4. Flottenforum nach Gmund am Tegernsee. Über 100 Gäste kamen ins Gut Kaltenbrunn. Das Megathema "Mobilität" stand im Zentrum...


img
VW Multivan T6.1

Nobelversion für Schnellentschlossene

VWs neuer Multivan ist ab sofort bestellbar. Wer Wert auf viel Ausstattung legt, kann zum Marktstart von einer üppig bestückten Launch Edition profitieren.


img
Fiat-Chrysler

Überfällige Elektro-Offensive

Besser spät als nie. Auch bei FCA hält die Elektrifizierung nun Einzug. Das erste E-Modell mit Batterie trägt aber nicht das Fiat-Logo. Vielmehr spielt der Jeep...