suchen
Mercedes T-Klasse

Hochdachkombi mit Anspruch

1180px 664px
Mercedes stellt dem neuen Citan eine Pkw-Variante an die Seite.
©

Der neue Stadtlieferwagen von Mercedes soll schöner und wertiger werden. Und bekommt ein schickes Pkw-Derivat an die Seite gestellt.

Der Nachfolger des Mercedes Citan rollt in die Startlöcher. Der wieder in Zusammenarbeit mit Renault-Nissan entwickelte Stadtlieferwagen erhält neben der Nutzfahrzeugvariante nun auch eine Pkw-Version für Privatkunden. Diese wird unter dem Namen "T-Klasse" vermarktet und soll im ersten Halbjahr 2022 debütieren. S

Sowohl Citan als auch die T-Klasse sind Derivate des wohl Ende des Jahres kommenden neuen Renault Kangoo. Anders als der noch aktuelle Citan soll sich die Neuauflage mehr an Mercedes-Standards wie Design, Wertigkeit, Sicherheit und Konnektivität orientieren, um sich etwa besser gegen den gerade neu aufgelegten VW Caddy positionieren zu können.

Genaue Details zu Ausstattung und Antriebe macht Mercedes noch nicht. Der Zugang zum Innenraum hinten erfolgt aber über seitliche Schiebetüren. Neben konventionell angetriebenen Versionen (Diesel und Benziner) ist auch eine batterieelektrische Variante geplant. Man kann davon ausgehen, dass Mercedes die Antriebe wie zuvor von Renault übernimmt. (SP-X)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Hochdachkombi:




Autoflotte Flottenlösung

Mercedes-Benz Connectivity Services GmbH

Siemensstraße 7
70469 Stuttgart

Tel: +49 711 17 39012

E-Mail: connect-business@daimler.com
Web: www.connect-business.net


Fotos & Videos zum Thema Hochdachkombi

img

Renault Kangoo (2021)

img

VW Caddy (2021) - Fahrbericht

img

Ford Tourneo und Transit Connect Active

img

VW Caddy (2021)

img

Toyota Proace City (2020)

img

Nissan NV250


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Nissan Qashqai

Zwei Mal mit Hybrid

Kein Diesel mehr, dafür zwei unterschiedliche Hybrid-Varianten: Nissan setzt mit dem neuen Qashqai auf Elektroantrieb. Zumindest teilweise.


img
Fahrbericht Citroën C4

Kompakt, aber nicht konventionell

Citroën streicht den charakteristischen C4 Cactus aus dem Programm und führt wieder einen C4 ein. Wobei sich die Franzosen durchaus Mühe geben, markengemäß ein wenig...


img
Magna auf der CES

Strom für Trucker

Elektromobilität wird nicht nur bei Pkw immer wichtiger. Zulieferer wie Magna setzen auch auf Trucks und Pick-ups.


img
Personalie

Neuer Geschäftsführer bei PS Team

Seit Jahresbeginn bildet Chief Information Officer Denis Herth gemeinsam mit Marco Reichwein die neue Doppelspitze des Prozessdienstleisters.


img
Führungswechsel

Dekra mit neuen Deutschland-Chef

Nach dem Abschied von Clemens Klinke übernimmt Dekra Automobil-Geschäftsführer Guido Kutschera zusätzlich die Leitung der wichtigen Region mit insgesamt 13 Gesellschaften.