suchen
Messe

IAA wohl mit FFP2-Maske

1180px 664px
Das Tragen einer FFP2-Maske bei der diesjährigen IAA ist Pflicht.
©

Besucher der IAA im September werden wohl aus Sicherheitsgründen eine FFP2-Maske tragen müssen. Nach jetzigem Stand dürfen nur geimpfte, genesene oder getestete Personen die Messe besuchen.

Die Besucher der neuen Automesse IAA im September werden voraussichtlich FFP2-Masken als Schutz vor dem Corona-Virus tragen müssen. Noch stehe es nicht fest, doch er gehe davon aus, dass dies Teil der Konzepte sein werde, sagte Messechef Klaus Dittrich am Mittwoch bei einer Pressekonferenz zum Neustart der Messen in Bayern ab September. Daneben setzt die Messe unter anderem auf Lüftungsanlagen, Besuchernachverfolgung und Abstände, um die Veranstaltung sicher zu machen. Zudem sollen nur geimpfte, genesene oder getestete Besucher auf das Gelände dürfen.

"Der Besuch einer Messe muss mindestens so sicher sein, wie der Besuch eines Supermarktes oder eines Baumarktes", sagte Dittrich. Das Konzept soll ab dem 10. Juli bei einer Pilotmesse getestet werden, der TrendSet, zu der rund 12.000 Besucher erwartet werden. Zu den erwarteten Besucherzahlen für die IAA konnte Dittrich noch keine Angaben machen: "Die IAA hat das große Potenzial, ein Leuchtturm zu werden für das Wiedererstarken des Messewesens in ganz Deutschland." (dpa)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema IAA:





Fotos & Videos zum Thema IAA

img

IAA Mobility 2021 - die Highlights

img

Dacia Jogger

img

Mercedes EQE (2022)

img

Smart Concept #1

img

IAA Mobility 2021 - Impressionen

img

IAA Mobility 2021 - Auto-Neuheiten


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Von Autoflotte getestet

Opel Vivaro-e - mit Video

E-Transporter wollen Handwerkern, Logistikern und anderen Unternehmern ein Öko-Gesicht verpassen. Wir haben den Vivaro-e mal mit einem echten grünen Daumen gecheckt...


img
Autodiebstähle 2020

Hochwertige Beute war gefragt

Teure Luxus-SUV sind das bevorzugte Ziel von Autodieben. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr wenige, dafür besonders teure Pkw gestohlen.


img
Unfallermittler

Tesla-Crash in Texas wohl doch nicht fahrerlos

Die Polizei in Texas fand in einem ausgebrannten Tesla einen leeren Fahrersitz und ging davon aus, dass niemand am Steuer saß. Der Fall befeuerte Debatten um das...


img
Unfallstatistik

Weniger Verkehrstote im August

Wie im Juli starben auch im August 2021 weniger Menschen im Straßenverkehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Auch die Zahl der Verletzten ging zurück.


img
After Sales

Kooperation zwischen G.A.S und Cognizant Mobility

Vernetzte Partnerschaft für die Zukunft: Die Cognizant Mobility GmbH, die Global Automotive Service (G.A.S.) und die Gesellschaft für Schadenmanagement, Global Automotive...