suchen
Mittelklasse-Kombi

Das kostet der neue Peugeot 508 SW

11
1180px 664px
Peugeot nimmt den neuen 508 als SW ins Angebot.
©

Knapp ein Jahr nach dem Start der Limousine schiebt Peugeot nun die Kombivariante des 508 hinterher. Die bietet viel Platz und moderne Technik.

Zu Netto-Preisen ab 27.521 Euro ist ab sofort die Kombivariante des neuen Peugeot 508 bestellbar. Das "SW"-Modell ist damit 924 Euro netto teurer als die bereits seit Mitte 2018 erhältliche Limousine.

Basismotorisierung ist ein 1,5-Liter-Diesel mit 96 kW / 130 PS, alternativ sind zwei weitere Selbstzünder mit 2,0 Litern Hubraum und 120 kW / 160 PS sowie 130 kW / 180 PS zu haben. Die beiden letzteren sind serienmäßig mit einer Achtgangautomatik gekoppelt, für den Einstiegsdiesel ist diese gegen Aufpreis zu haben. Das Benzinerprogramm besteht aus zwei 1,6-Liter-Motoren mit 133 kW / 180 PS und 165 kW / 225 PS, beide in Verbindung mit einer Achtgangautomatik.

Bildergalerie

Wichtigster Unterschied zum Viertürer ist der große Laderaum, der schon im Fünf-Personen-Betrieb 530 Liter schluckt. Wird das hintere Gestühl umgeklappt, sind es sogar 1.780 Liter. Je nach Version kann bis zu einer halben Tonne an Frachtgut mitgeschleppt werden. Mit der Limousine gemein hat der SW die lange Liste an Extras und Assistenzsystemen, auf der sich unter anderem ein Nachtsichtsystem findet. (SP-X)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Mittelklasse:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Mittelklasse

img

Skoda Superb Scout (2020)

img

Skoda Superb (2020)

Toyota Camry

img

Jaguar XE (2020)

img

Mercedes-Benz GLC Facelift (2020)

img

Peugeot 508 Sport Engineered Concept


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Fahrbericht BMW 330e Plug-in-Hybrid

Sparsam, aber nicht spaßarm

BMW erweitert das 3er-Angebot und schiebt mit dem 330e einen Plug-in-Hybrid nach. Der stromert bis zu 66 Kilometer und sorgt mit Extra-Schub für Fahrspaß.


img
Flottenbetreiber Nextmove

Tesla storniert Fünf-Millionen-Euro-Bestellung

Die Elektroauto-Vermietung Nextmove wollte 100 Tesla Model 3 anschaffen. Doch der E-Auto-Bauer hat den größten Teil der Bestellung storniert. Nun macht Nextmove...


img
Nachhaltigkeit

Carglass mit BVF-Umweltaudit zertifiziert

Carglass hat das BVF-Umweltaudit genutzt, um Umwelt- und Nachhaltigkeitskriterien im eigenen Unternehmen prüfen zu lassen. Mit Erfolg, wie das Zertifikat für nachhaltiges...


img
Berlin

Diesel-Fahrverbote voraussichtlich im Oktober

Die für Berlin im Juli beschlossenen Diesel-Fahrverbote für Autos und Lkw bis einschließlich Euro 5 sollen Anfang Oktober greifen. Betroffen sind acht Straßenabschnitte...


img
Mercedes-Benz GLB

Preise stehen fest

Dem Kompakt-SUV GLA stellt Mercedes ein größeres und optional siebensitziges Schwestermodell namens GLB zur Seite. Das geräumigere Interieur hat allerdings seinen...