suchen
Neue Pendler-App

Toyota erleichtert Gemeinschaftsfahren

1180px 664px
Toyota hat eine App für Pendler aufgelegt.
©

Fahrgemeinschaften sparen Kollegen Geld und dem Unternehmen Parkplatzkosten. Nun soll eine App ihre Bildung vereinfachen.

Die Bildung von Fahrgemeinschaften soll nun eine Pendler-App von Toyota erleichtern. Das Smartphone-Programm hilft beim Gründen und Verwalten von Fahrgemeinschaften, bietet unter anderem Werkzeuge für die Terminplanung und die Spritkostenabrechnung. Entwickelt wurde die App in erster Linie für Unternehmen, die ihren Mitarbeitern den Weg zur Arbeit erleichtern wollen. Für sie gibt es unter anderem eine Funktion, die den Nutzern einen bestimmten Parkplatz am Firmengelände reserviert. Nutzen können den Pendelhelfer aber auch Privatleute. Für sie ist das Angebot kostenlos. Die Applikation ist im App Store sowie im Google Play Store unter dem Stichwort "Toyota Carpooling" gelistet. (SP-X)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Mobilität:




Autoflotte Flottenlösung

Toyota Geschäftskunden Service

Postfach
50420 Köln

Tel: +49 (0) 2234 102 2110

E-Mail: kontakt@toyota-geschaeftskundenservice.de
Web: www.toyota-fleet.de


Fotos & Videos zum Thema Mobilität

img

Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid

img

Citroën Ami (2021)

img

Elektro-Motorrad eRockit

img

NEVS Pons / Sango

img

Bosch Connected World 2020

img

Jaguar Land Rover Projekt Vector


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Sixt Leasing

Startschuss für Flottenkunden-App

Von den Vertragsdaten über Schadenmeldungen bis hin zur Werkstattsuche: Die neue Sixt Leasing-App soll Dienstwagenfahrern das Leben leichter machen.


img
Emissionsvorgaben

Neuwagen stoßen deutlich weniger CO2 aus

Die verschärften CO2-Vorgaben zeigen Wirkung: Die Autohersteller haben ihren CO2-Ausstoß hierzulande im vergangenen Jahr merklich reduziert.


img
Versicherer

E-Autos nur in Ausnahmen an normalen Steckdosen laden

Übliche Schutzkontaktsteckdosen sind nicht für eine höhere Dauerbelastung, wie beim Laden von Elektroautos, ausgelegt. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft...


img
Citroën e-Berlingo

Der Dritte im elektrischen Bunde

Auch der elektrische Citroën Berlingo nutzt die bekannte Technik des PSA-Konzern. Bis er auf den Markt kommt, dauert es aber noch ein wenig.


img
E-Autos

Aufgestockte Förderprämie sorgt für Rekordzahlen

Mit mehr als 650 Millionen Euro hat der Staat im vergangenen Jahr den Kauf von Elektroautos subventioniert. Richtigen Schwung brachte aber erst die Aufstockung der...