suchen
Neue Plug-in-Hybride

Peugeot nennt Preise

1180px 664px
Den Peugeot 508 gibt es auch mit Plug-in-Hybridantrieb.
©

Die Löwenmarke beginnt die Hybridisierung ihrer Modellpalette. Den Start machen das Flaggschiff und ein SUV.

Zu Preisen ab 36.974 Euro netto starten nun die neuen Plug-in-Hybridmodelle von Peugeot. Günstigste Variante ist die Mittelklasse-Limousine 508, die die einfachere Frontantriebs-Ausführung der Technik erhält. Als Kombi kostet der 508 Hybrid ab 37.899 Euro netto. Mit der aufwendigeren und leistungsstärkeren Allrad-Variante wartet das Kompakt-SUV-3008 auf. Es ist ab 42.689 Euro ohne Mehrwertsteuer zu haben.

Die Rolle des Verbrennungsmotors übernimmt in beiden Fällen ein 1,6-Liter-Benziner, der in der Frontantriebsvariante mit einem und bei der Allradversion mit zwei Elektromotoren gekoppelt ist. Im ersten Fall kommt das Gesamtsystem auf eine Leistung von 165 kW / 225 PS, im zweiten auf 220 kW / 300 PS. Die elektrische Reichweite liegt bei allen Modellen knapp oberhalb von 50 Kilometern.

In den kommenden Monaten will Peugeot das Angebot an Plug-in-Hybriden weiter ausbauen, unter anderem soll es auch den 3008 mit Frontantrieb geben. Darüber hinaus planen auch die Schwestermarken Opel, Citroën und DS entsprechende Modelle. (SP-X)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Plug-in-Hybrid:





Fotos & Videos zum Thema Plug-in-Hybrid

img

Skoda Octavia RS iV

img

VW Touareg R

img

Volvo XC40 T5 Twin Engine

img

Seat Leon (2021)

img

BMW X5 xDrive45e (Plug-in)

img

E-Mobility-Strategie von Kia


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
E-Auto-Prämie

Marke von 200.000 Anträgen geknackt

Im Mai hat die staatliche Kaufprämie für Elektroautos die Grenze von 200.000 Anträgen seit Beginn des Programms überschritten. Die Förderung war im Sommer 2016 gestartet.


img
PBefG-Novelle

Neue Fahrdienste sollen Rechtssicherheit bekommen

Die Mobilität vor allem in Großstädten verändert sich, neue Angebote drängen in den Markt. Bisher aber gab es Hemmnisse durch das Personenbeförderungsgesetz - das...


img
Mercedes E-Klasse Coupé/Cabriolet

Neue Schminke, Helfer und Motoren

Wie Limousine und Kombi hat Mercedes auch Coupé und Cabriolet der E-Klasse-Familie einer Modellpflege unterzogen. Die beschert den Lifestyle-Ablegern einen Blumenstrauß...


img
EuroNCAP

Neues Testprotokoll für 2020

Noch in diesem Jahr wird EuroNCAP sein Testprozedere deutlich ändern. Wer künftig volle fünf Sterne will, muss sich Aufprallenergie gerechter teilen können.


img
Fahrbericht Skoda Scala TGI G-Tec

Pendlers Liebling

In Zeiten von vergleichsweise günstigen Kraftstoffpreisen rücken Alternativen zu Super und Diesel schnell in den Hintergrund. Aber die Preise an den Tankstellen...