suchen
Oberklasselimousine

Jaguar XJ wird zum Elektrogleiter

1180px 664px
Mit dem I-Pace hat Jaguar bereits ein reines Batteriemodell im Angebot.
©

Mit dem I-Pace hat Jaguar bereits ein E-Auto im Angebot. Ein weiteres soll folgen – als Nachfolger eines Markenklassikers.

Der Nachfolger des Jaguar XJ wird ein Elektroauto. Wie der Hersteller nun offiziell bestätigte, wird die kommende Generation der Oberklasselimousine nicht mehr mit Verbrennungsmotoren angeboten. Wann das neue Modell auf den Markt kommt, ist noch unklar. Allzu schnell dürfte das nicht der Fall sein, auch wenn die Produktion der aktuellen Generation des Markenflaggschiffs in Kürze endet. Gebaut wird die neue XJ-Generation weiterhin in Großbritannien, wo auch eine Batteriefertigung aufgezogen werden soll. Neben den konkreten E-Autoplänen hat Jaguar Land Rover angekündigt, ab 2020 in allen neuen Baureihen beider Konzernmarken elektrifizierte Modelle anzubieten. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Oberklasse:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Oberklasse

img

Mercedes-Benz Vision EQS Concept

img

BMW 8er Gran Coupé (2020)

img

BMW 7er Facelift (2020)

img

VW Touareg (2019)

img

Bentley Bentayga V8

img

Mercedes-Maybach S-Klasse (2019)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Fahrbericht Smart fortwo

Zur Pflege

Smart ist seit knapp einem Jahr elektrisch. Ausschließlich. Und damit der erste "gedrehte" Hersteller. Jetzt kommt das Facelift des Elektrozwergs. Und er kommt der...


img
Diesel-Fahrverbote

Mehr als 15.000 Verstöße

In vier deutschen Städten gibt es bislang Diesel-Fahrverbote. Doch halten sich die betroffenen Autofahrer daran? Und wie häufig wird die Einhaltung des Verbots kontrolliert?


img
Zukunft im Tank

So sollen Kraftstoffe klimaneutral werden

Alle reden über die E-Mobilität. Doch so wichtig ihr Durchbruch für eine bessere CO2-Bilanz ist: Herkömmlicher Sprit hat noch große Öko-Reserven. Forscher entwickeln...


img
Laden von E-Autos

ADAC fordert transparente Preispolitik

Der ADAC kritisiert die Preisgestaltung einiger Betreiber von Ladesäulen für E-Autos. Kunden könnten oftmals nicht erkennen, welche Preise abgerechnet werden. Die...


img
Autobahnen

Hersteller lehnen Tempolimit weiter ab

In die Diskussion um ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen kommt Bewegung: Der ADAC ist nicht mehr grundsätzlich dagegen. Doch die Autoindustrie hält...