suchen
Personalie

Neuer Finanzchef bei UTA

1180px 664px
Christopher Matalou soll die Digitalisierung und Internationalisierung des Finanzbereiches von UTA weiter vorantreiben.
©

Christopher Matalou ist seit dem 1. September neuer Chief Financial Officer von Union Tank Eckstein. Er folgt auf Robert Nürnberger.

Christopher Matalou bekleidet seit Anfang September die Position des Chief Financial Officer (CFO) bei UTA. Er soll in dieser Funktion die Digitalisierung und Internationalisierung des Finanzbereiches weiter vorantreiben. Als Mitglied im Executive Commitee berichtet er direkt an Unternehmenschef Volker Huber.

Nach drei Jahren wechselt der bisherige CFO, Robert Nürnberger, in eine zentrale Führungsposition im Bereich Fleet & Mobility beim Mutterkonzern Edenred. Dort wird er Antoine Dumurgier (Chief Operating Officer, Fleet and Mobility Solutions) und Patrick Bataillard (Executive Vice President, Finance) im Bereich M&A sowie in den Themen Leistungsverbesserung und strategische Studien unterstützen.

Vor seinem Wechsel zu UTA war Matalou mehrere Jahre für Edenred tätig und hatte dort verschiedene Positionen inne. Nach seinem Studium an der Neoma Business School trat er 2003 zunächst bei der Unternehmensberatung Deloitte ein, bevor er 2005 als Internal Audit Supervisor zu Edenred wechselte. Dort wurde er bereits drei Jahre später zum Group Financial Controller für Nord- und Osteuropa ernannt. Nachdem er im Jahr 2010 zum CFO in Deutschland befördert wurde, erwarb er 2016 einen Abschluss als Executive MBA der ESCP Europe und weitete parallel dazu seinen Tätigkeitsbereich auf Österreich aus. Ab 2017 war er als Financial Controller für den Wirtschaftsraum Hispanic und Nordamerika verantwortlich. (AF)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema UTA:






Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Mercedes Citan

Zweite Chance für den Lieferwagen

Der Citan ist für Mercedes-Benz bislang alles andere als ein Erfolgsmodell. In Generation zwei soll sich das ändern.


img
Pkw-Kauf

Automatikgetriebe wird immer beliebter

Schwerfällig, durstig? Diese Vorbehalte gegen Automatikautos lassen Fachleute nur noch eingeschränkt gelten. Das scheinen auch Autokäufer zu bemerken.


img
Elektroautos

Merkel will bis 2022 die Millionengrenze knacken

Bundeskanzlerin Angela Merkel erwartet, dass bis spätestens 2022 eine Million Elektroautos hierzulande fahren werden. Sie setzt dabei auf die Offensive der heimischen...


img
Markenauftritt

Volkswagen erfindet sich neu

Mit dem Dieselskandal ging bei VW eine Ära zu Ende, seit einigen Jahren ist die Marke dabei, sich neu zu erfinden. Auf der diesjährigen IAA startet mit dem ID.3...


img
Personalie

Leaseplan Deutschland mit neuem Geschäftsführer

Stefan Koch verantwortet ab sofort die Bereiche Risikomanagement, Controlling, Strategie und Recht. Vorgänger Edwin de Jong verlässt den Leasingspezialisten.