suchen
Personalie

Neuer Vertriebsleiter bei FCA Bank Deutschland

1180px 664px
Christian Paccussi
©

Zum 1. September hat Christian Paccussi die Direktion Vertrieb & Marketing übernommen. Zuletzt war er europaweit für die FCA-Niederlassungen zuständig.

Die FCA Bank Deutschland hat einen neuen Direktor Vertrieb & Marketing. Wie die Herstellerbank am Freitag in Heilbronn mitteilte, hat Christian Paccussi den Posten mit Wirkung zum 1. September 2020 übernommen. Er berichtet direkt an den Geschäftsführer Markt.

Den Angaben zufolge bringt Paccussi über 21 Jahre Erfahrung im Automobilsektor mit und gehört bereits seit 2003 dem FCA-Konzern an. Er war seither in verschiedenen Leitungsfunktionen in Italien, der Schweiz und in Deutschland tätig. Zuletzt war er europaweit für die FCA Motor Villages/Niederlassungen von Fiat Chrysler verantwortlich.

"Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Christian Paccussi. Mit ihm gewinnt unsere Bank einen ausgesprochenen Vertriebsexperten, dem die Automobilbranche und auch die Vertriebsseite im FCA-Konzern bereits bestens bekannt sind", sagte Federico Berra, Vorsitzender der Geschäftsführung.

Die FCA Bank Deutschland entwickelt Finanz- und Versicherungsdienstleistungen für die Marken Alfa Romeo, Fiat, Fiat Professional, Jeep, Abarth und Ferrari. In Heilbronn werden zudem die eigenständigen Zweigniederlassungen Maserati Bank, Jaguar Bank und Land Rover Bank organisatorisch verwaltet und herstellerorientiert betreut. Überdies hat das Institut Captive-Funktion für den Caravan-Hersteller Erwin Hymer sowie die britischen Sportwagenmarken Aston Martin und Morgan. (rp)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema FCA Bank:






Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
"Riesendurchbruch"

Bund und Länder verschärfen Bußgeldkatalog

Autofahrer sollten sich künftig genau überlegen, ob sie fürs Brötchenholen den Radweg zuparken oder gar beim Stau die Rettungsgasse blockieren – all das wird künftig...


img
Mehrheit für Verbrenner-Verbot

Europas Großstädter wollen es emissionsfrei

Fast zwei Drittel von Metropolen-Bewohnern in Europa wäre für ein Verkaufsverbot für Benziner und Diesel. In Deutschland kann sich aber höchstens eine knappe Mehrheit...


img
Streit um Ersatzwagen

Keine Recherchepflicht bei Ersatzteilmangel

Um Werkstatt-Ersatzwagen gibt es immer wieder Streit zwischen Versicherung und Unfallopfer. Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat nun im Sinne des Geschädigten entschieden.


img
Neuer Mercedes EQS

Elektro-Flaggschiff feiert Premiere

Mercedes bringt sein erstes "echtes" Elektroauto auf den Markt. Als Innovations-Träger stellt es die im gleichen Segment angesiedelte S-Klasse locker in den Schatten.


img
Reifen

Semperit erweitert Angebot

Die österreichische Reifenmarke hat einen neuen Sommer- und einen neuen Ganzjahresreifen in ihr Lieferprogramm aufgenommen. Die Modelle verfügen erstmals über zwei...