suchen
Personalie

Wechsel an der Spitze von Total Deutschland

1180px 664px
Christian Cabrol hat zum 1. Oktober bei Total Deutschland die Geschäftsführung übernommen.
©

Christian Cabrol hat zum 1. Oktober 2020 die Geschäftsführung übernommen. Er folgt auf Bruno Daude-Lagrave, der in die Pariser Zentrale des Mineralölkonzerns gewechselt ist.

Christian Cabrol hat zum 1. Oktober 2020 die Leitung von Total Deutschland übernommen. Zuletzt verantwortete er für die Unternehmensgruppe von Singapur aus den Bereich Marketing & Services für den asiatisch-pazifischen Raum und den Nahen Osten. Der studierte Ingenieur arbeitet laut Mitteilung bereits seit über 30 Jahren für den Konzern und hatte im Laufe der Zeit Managementpositionen in unterschiedlichen Unternehmensbereichen inne.

Sein Vorgänger Bruno Daude-Lagrave übernimmt bei Total in Paris die Direktion des Bereichs Compensation & Benefits. Unter seiner Leitung konnte Total Deutschland das Tankstellennetz kontinuierlich erweitern, insbesondere im Süden der Bundesrepublik und bei den Lkw-freundlichen Stationen und Autohöfen. Auch die Reorganisation des Handels- und Verbrauchergeschäfts sowie die Gründung der Direktion Mobilität & Neue Energien Anfang 2020 bestimmten die vergangenen vier Jahre.

"Der Ausbau des Engagements von Total Deutschland im Bereich neue Energieträger und neue Mobilitätskonzepte wird für mich in den kommenden Jahren eine bedeutende Aufgabe sein", sagte Cabrol. Insbesondere beim Thema Elektromobilität habe man viel vor. Neben dem bundesweiten Ausbau der Wasserstofftankstellen wolle Total ein leistungsfähiges Netz von Ultraschnellladesäulen entlang der Autobahnen errichten. "Schwerpunktmäßig werden wir unseren B2B-Kunden Ladeinfrastruktur sowie Dienstleistungen im Bereich Elektromobilität aber außerhalb unserer Tankstellen anbieten und sie auf dem Weg zur Klimaneutralität begleiten", betonte er. (tm)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Total:




Autoflotte Flottenlösung

TOTAL Deutschland GmbH - Tankkarten

Jean-Monnet-Straße 2
10557 Berlin

Tel: 030 2027 8722
Fax: 030 2027 6785

E-Mail: card.services@total.de
Web: www.totalcards.de



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
SUV Eclipse Cross

Nach Unsicherheit - Mitsubishi frischt auf

Der Eclipse Cross ist die Nummer drei an Verkäufen bei Mitsubishi - nach Spacestar und Outlander. Jetzt mutiert der Croosover nicht nur zum Plug-in-Hybriden, sondern...


img
Konkrete Kosten

Avrios setzt auf differenzierte Mobilitätsdaten

Fuhrparkkosten werden oft als unvermeidbare Ausgaben betrachtet. Dabei lässt sich auch hier oft jede Menge Geld sparen. Der Flottenmanagement-Anbieter Avrios will...


img
Cupra Formentor TDI

Die Sportmarke wird sparsam

Cupra will den Formentor auch für Flottenkunden interessant machen. Und bietet nun ihn nun mit einem für eine Performance-Marke eher unüblichen Motor an.


img
Mercedes EQS

Mit der Elektro-S-Klasse in den "Kampf der Welten"

Neue Autos hat der Daimler-Konzern in den vergangenen Jahren viele vorgestellt, aber wohl kaum ein Fahrzeug von solcher Bedeutung: Die Elektro-S-Klasse könnte Gradmesser...


img
Toyota Kinto

Mobilitätsaktivitäten auf deutschem Markt gebündelt

Die Toyota-Mobilitätsmarke Kinto wurde Anfang 2020 erfolgreich auf dem deutschen Markt eingeführt. Am 1. April startete auch die neu gegründete Kinto Deutschland...