suchen
Neuer Name

Pit-Stop heißt jetzt Pit Autoteile

1180px 664px

©

Die kürzlich von BluO erworbene Werkstattkette Pit-Stop Auto Service GmbH firmiert jetzt unter dem Namen Pit Autoteile GmbH.

Die kürzlich vom Finanzinvestor BluO erworbene Werkstattkette Pit-Stop Auto Service GmbH firmiert jetzt unter dem Namen Pit Autoteile GmbH. An der Signalisation der rund 400 Werkstätten soll es keine Änderung geben, sie werden einer offiziellen Mitteilung zufolge weiter das Pit-Stop-Logo tragen. Nach der Genehmigung durch die zuständigen Kartellbehörden war der Verkauf von Pit-Stop an die luxemburgische Fondsgesellschaft BluO zum 1. Juli abgeschlossen worden. Im Zuge der Übernahme hatte BluO auch eine neue Geschäftsführung berufen (wir berichteten). (pn)

360px 106px



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Erste Fahrt mit dem VW I.D. Neo

Elektrischer Ernstfall

Mit der I.D.-Familie will VW endlich ernst machen mit dem Wechsel zur Elektromobilität. Am Anfang der Umstellung steht dabei der Neo, Batterie-Bruder des Golf. Das...


img
EuroNCAP-Crashtest

Die sichersten Autos des Jahres

Dass Mercedes und Lexus herausragend sichere Autos bauen, verwundert nicht. Unter den besten Crashtest-Absolventen des Jahres gibt es jedoch auch ein Auto, das mit...


img
Großauftrag

900 Renault-Transporter für Facility-Dienstleister

Das ISS-Serviceteam ist ab 2019 mit den leichten Nutzfahrzeugen Kangoo Rapid, Trafic und Master deutschlandweit unterwegs.


img
Fahrbericht Mercedes-AMG A 35 4Matic

Das Play-Mobil

Mercedes schickt die AMG-Version der neuen A-Klasse ins Rennen. Der AMG 35 4Matic gibt sich mit 306 PS deutlich bescheidener als das Vorgängermodell, das mit zuletzt...


img
WLTP

Erhöhte Steuerlast um 22 Prozent

Strengere Emissionsmessungen bedeuten eine höhere Kfz-Steuer. Nun gibt es genaue Zahlen.