suchen
Preise für Mercedes-AMG A 45

Starkes Sextett

13
1180px 664px
Die Preise für die A45-Familie starten bei über 47.000 Euro netto.
©

Ab sofort ist der potente Baby-Benz mit bis zu 421 PS gleich für drei Karosserievarianten bestellbar. Im Vergleich zur Basisversion der A-Klasse wurde der Preis mehr als verdoppelt.

Mercedes nimmt ab sofort Bestellungen für die AMG-45-Versionen der A-Klasse und ihren Technikbrüdern entgegen. Die Preise der insgesamt sechs angebotenen Varianten bewegen sich zwischen 47.226 und 55.714 Euro ohne Mehrwertsteuer. Günstigste Version ist der A 45 4Matic+, dem dank seines Zweiliter-Vierzylinder-Benziners 285 kW / 387 PS zur Verfügung stehen, was eine Sprintzeit von glatt vier Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 erlaubt.

Alternativ gibt es für rund 4.700 Euro Netto-Aufpreis den A 45 S 4Matic+, dessen Namenszusatz S auf 310 kW / 421 PS verweist, mit denen sich der Spurt um eine Zehntelsekunde verkürzt. Im Vergleich zur Basisversion der A-Klasse liegt der Aufschlag für die Topversion bei gut 130 Prozent. Beide Motorvarianten sind grundsätzlich mit Allradantrieb und Achtgang-Doppelkupplungsgetriebe verbandelt.

Als Alternative zum A 45 mit Steilheckkarosserie bietet Mercedes beide Leistungsversionen auch für den CLA und den CLA Shooting Brake an. Im Vergleich zur A-Klasse kosten die Limousine rund 3.300 bzw. der Kombi jeweils rund 3.800 Euro netto mehr. (SP-X)

Bildergalerie




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Kompaktklasse:

Modellplaner


Autoflotte Flottenlösung

Mercedes-Benz Connectivity Services GmbH

Siemensstraße 7
70469 Stuttgart

Tel: +49 711 17 39012

E-Mail: connect-business@daimler.com
Web: www.connect-business.net


Fotos & Videos zum Thema Kompaktklasse

img

Ford Focus (2022)

img

VW Golf R Variant (2022)

img

Opel Astra L (2022) Vorstellung in Rüsselheim

img

Kia Ceed (2022)

img

Opel Astra (2022)

img

DS 4 (2022)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Von Autoflotte getestet

Opel Vivaro-e - mit Video

E-Transporter wollen Handwerkern, Logistikern und anderen Unternehmern ein Öko-Gesicht verpassen. Wir haben den Vivaro-e mal mit einem echten grünen Daumen gecheckt...


img
Autodiebstähle 2020

Hochwertige Beute war gefragt

Teure Luxus-SUV sind das bevorzugte Ziel von Autodieben. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr wenige, dafür besonders teure Pkw gestohlen.


img
Unfallermittler

Tesla-Crash in Texas wohl doch nicht fahrerlos

Die Polizei in Texas fand in einem ausgebrannten Tesla einen leeren Fahrersitz und ging davon aus, dass niemand am Steuer saß. Der Fall befeuerte Debatten um das...


img
Unfallstatistik

Weniger Verkehrstote im August

Wie im Juli starben auch im August 2021 weniger Menschen im Straßenverkehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Auch die Zahl der Verletzten ging zurück.


img
After Sales

Kooperation zwischen G.A.S und Cognizant Mobility

Vernetzte Partnerschaft für die Zukunft: Die Cognizant Mobility GmbH, die Global Automotive Service (G.A.S.) und die Gesellschaft für Schadenmanagement, Global Automotive...