suchen
Preise für Mercedes-AMG GT

Leichtes Lifting, leichter Anstieg

1180px 664px
Der überarbeitete Mercedes-AMG GT R kostet künftig 172.200 Euro.
©

Mercedes-AMG schickt den Sportwagen GT mit einigen Neuerungen ins Frühjahr. Für diese müssen Kunden auch etwas tiefer in die Tasche greifen.

Mercedes-AMG hat den Konfigurator für die frisch geliftete GT-Familie scharf gestellt und damit auch die neuen Preise offiziell bekannt gegeben. Die steigen, wie es zu erwarten war.

Basisversion bleibt der 350 kW/476 PS starke Mercedes-AMG GT, dessen Preis um knapp 1.680 Euro netto auf rund 101.092 Euro ansteigt. Der 384 kW / 522 PS starke GT S kostet nunmehr 117.058 Euro netto, der GT C (410 kW / 557 PS) 127.983 Euro und das Topmodell GT R (430 kW / 585 PS) liegt bei 144.705 Euro netto. Auch die Roadster-Variante, von der es weiterhin keine R-Version geben wird, ist bestellbar. Hier liegen die Preise jeweils rund 10.100 Euro netto über denen des Coupés. (SP-X)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Mercedes-Benz:





Fotos & Videos zum Thema Mercedes-Benz

img

Mercedes Sustaineer

img

Fahrbericht Mercedes-Benz Citan (2022)

img

Mercedes Manufaktur

img

Mercedes S 680 Guard

img

Mercedes-Benz SL (2022/Vorserie)

img

Mercedes EQE (2022)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2021 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Fahrbericht Ioniq 5 - mit Video

Tutto bene?

In Deutschland wird oft über die Ladeinfrastruktur für E-Autos geklagt. Dass wir jedoch auf einer Insel der Glückseligen leben, vergessen viele. Team Autoflotte...


img
Licht-Test 2021

Fast jeder dritte Lkw auffällig

Scheinwerfer und Rückleuchten sind bei Nutzfahrzeugen nicht immer funktionstüchtig oder optimal eingestellt.


img
Elektro vs. Verbrenner

So setzen sich die Unterhaltskosten zusammen

Wertverlust, Steuern, Treibstoff/Energie: In der TCO-Betrachtung sprechen die Zahlen für ein batterieelektrisches Auto.


img
Podcast Autotelefon

Zwei Ikonen unter sich

Stefan Anker und Paul-Janosch Ersing unterhalten sich im Autotelefon-Podcast am Telefon über kleine und große Autos und alles, was dazu gehört. Die beiden Journalisten...


img
Digitales Bezahlen beim Tanken

Logpay startet Pay@Pump-Lösung

Logpay bringt seine hauseigene Pay@Pump-Lösung "Mobile Fueling" deutschlandweit auf den Markt. Die Funktion wird in die Logpay Charge&Fuel App integriert. Der Gang...