suchen
Renault Clio und Captur

Autopilot für die Autobahn

1180px 664px
Bei Renault ist nun ein Autobahnassistent zu haben.
©

Automatisiertes Fahren sickert langsam auch in die kleinen Fahrzeugklassen ein. Bei Renault ist dort nun ein Autobahnassistent zu haben.

Die kleinen Renault-Modelle Clio und Captur sind ab Dezember mit einem Autobahn- und Stauassistenten zu haben. Das radar- und kamerabasierte System hält auf gut ausgebauten Straßen die Geschwindigkeit sowie den Abstand zum Vordermann konstant und das Fahrzeug zudem über automatische Lenkeingriffe in der Spur. Der Fahrer kann bis zu 13 Sekunden lang die Hände vom Lenkrad nehmen, bevor ein Alarm ihn zur Übernahme des Steuers auffordert. Die Technik ist bis zu einer Geschwindigkeit von 160 km/h aktiv. Preise nennt der Hersteller nicht.

Autobahnassistenten kombinierten zwei bekannte und weit verbreitete Techniksysteme: den Abstands-Tempomaten und den Spurhaltehelfer. Trotzdem sind sie als Option unterhalb der Mittelklasse noch selten. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Assistenzsysteme:





Fotos & Videos zum Thema Assistenzsysteme

img

Audi S8 (2020)

img

Honda HR-V Sport (2020)

img

VW T6 Facelift (2020)

img

Messeübersicht CES 2019

img

Mitsubishi L200 (2019)

img

Seat Leon Cristobal


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2020 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Branchenexperte

"Der Fuhrparkmanager wird mehr und mehr zum Mobilitätsmanager"

Das bfp Fuhrpark-FORUM 2020 bekommt einen prominenten Moderator: Stephan Lützenkirchen. Der Branchenexperte hat im Vorab-Interview eine klare Botschaft: Ohne den...


img
Unfallstatistik 2019

Weniger Tote und Verletzte

Die deutschen Straßen waren in den vergangenen sechs Jahrzehnten noch nie so sicher wie 2019.


img
Audi e-tron S

Drei Herzen im Quattro-Takt

Der Mythos Quattro soll auch im Elektro-Zeitalter weiterleben. Das neue Topmodell E-tron S hat dazu neben einem E-Motor über der Vorderachse zwei weitere im Heck,...


img
DS 9

Prestigegleiter für Paris

Frankreich-Präsident Emmanuel Macron bekommt ein neues Auto: Die französische Edelmarke DS legt ihre erste klassische Limousine auf.


img
Polestar Precept

Nachhaltig bis in den Innenraum

Polestar will nicht nur beim Antrieb "öko" sein. Die neue Reiselimousinen-Studie der Schweden setzt auch beim Interieur auf Nachhaltigkeit.