suchen
Renault Kadjar

Modellpflege mit neuen Benzinern

8
1180px 664px
Renault hat den Kadjar geliftet.
©

Knapp vier Jahre nach Marktstart erhält der Renault Kadjar sein erstes Lifting. Wichtigste Änderung sind die neuen Ottomotoren.

Mit aufpoliertem Design und neuen Benzinern startet der Renault Kadjar Anfang 2019 in seine zweite Lebenshälfte. Äußerlich erkennbar ist die Überarbeitung des kompakten SUV vor allem an dem leicht vergrößerten Kühlergrill sowie der neuen Leuchtengrafik bei Scheinwerfern und Rücklichtern. Im Innenraum wurden Infotainment-System und Bedienelemente überarbeitet.

Neu im Motorenprogramm finden sich zwei 1,3-Liter-Vierzylinderbenziner mit wahlweise 103 kW / 140 PS oder 118 kW / 160 PS Leistung. Für die Kraftübertragung steht neben einer Sechsgang-Handschaltung auch ein Doppelkupplungsgetriebe zur Wahl. Die bisher angebotenen 1,2-Liter- und 1,6-Liter-Benziner fliegen im Gegenzug aus dem Portfolio.

Bildergalerie

Auf Dieselseite bleibt es bei den bekannten 1,5- und 1,6-Liter-Triebwerken, die jedoch eine leichte Leistungsspritze erhalten und künftig 85 kW / 115 PS bzw. 110 kW / 150 PS leisten. Die stärkere Variante ist nach wie vor mit Allradantrieb zu haben, alle anderen Modelle haben Frontantrieb. Preise für den eng mit dem Nissan Qashqai verwandten Franzosen sind noch nicht bekannt. Aktuell starten sie bei rund 17.000 Euro netto. (SP-X)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Kompakt-SUV:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Kompakt-SUV

img

Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid (2020)

img

Kia XCeed

img

Opel Grandland X Hybrid4

img

Mercedes GLB Concept

img

Ford Kuga (2020)

img

Mazda CX-30


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Alternative Kraftstoffe

Fünfte Wasserstoff-Tankstelle in Berlin

Dank des neuen Standorts an der Shell-Station Rothenbachstraße 1 ist Berlin die Stadt mit den meisten H2-Stationen in Deutschland.


img
Fuhrparkverband

"E-Scooter für betriebliche Nutzung nicht zu empfehlen"

Den privaten oder frei verfügbaren Tretroller spontan für eine Dienstfahrt nutzen – ein zu großes Risiko für Mitarbeiter und Unternehmen, findet der BVF. Auch bei...


img
BMW Plug-in-Hybride mit mehr E-Reichweite

Mehr Platz für Energie

Bei der Batterietechnik von E-Autos gibt es immer mal wieder Fortschritte. Das kann auch für mehr Reichweite sorgen. So jüngst beim BMW 225xe und 530e.


img
Chevrolet Corvette C8

Mehr Anpressdruck, weniger Topspeed

Zur Premiere der neuen Corvette C8 verriet Chevrolet noch nicht alle Daten. Nun werden Preise und Höchstgeschwindigkeit nachgereicht. Sie sorgen für gleich mehrere...


img
GW-Vermarktung

Flexible Rückgabefristen als Herausforderung

Durch heutzutage flexible Finanzierungsmodelle können zahlreiche junge Gebrauchtwagen kurzfristig auf den Markt gelangen, der regional nicht darauf vorbereitet ist....