suchen
Schadenkalkulation

Carexpert setzt auf DAT

1180px 664px
Die Carexpert Sachverständigen nutzen Software der Deutschen Automobil Treuhand (DAT).
©

Durch die Anbindung von "SilverDAT 3" an die Carexpert-Software "eGutachten" können Sachverständige Fahrzeugschäden offline auf Tablets kalkulieren.

Die Carexpert Kfz-Sachverständigen nutzen bei der mobilen Erfassung von Fahrzeugschäden und der Erstellung von Gutachten Software der Deutschen Automobil Treuhand (DAT). Wie der Branchendienstleister am Dienstag in Ostfildern mitteilte, wird die Software "eGutachten" per Schnittstelle an "SilverDAT calculateEXP" angebunden.

Die Lösung sei speziell an die Anforderungen angepasst worden, alle Teilepreise und für die Kalkulation notwendigen Fahrzeuginformationen seien in der Offlineversion enthalten, hieß es. Die rund 300 Sachverständigen können auf Tablet-PCs darauf zugreifen. Möglich ist dabei auch die Schadenkalkulation von Nutzfahrzeugen. Software und Daten werden regelmäßig aktualisiert.

"Das offlinefähige SilverDAT calculateEXP ist Teil der Modernisierung und Flexibilisierung unserer Arbeitsprozesse", sagte Carsten Maiwald, Geschäftsführer von Carexpert. "Unsere Sachverständigen versetzen wir in die Lage, ihre Aufträge schnell und bequem zu bearbeiten. Dabei hilft auch die bedienerfreundliche Gestaltung, die Teileauswahl für die Kalkulation erfolgt beispielsweise präzise per Stifteingabe."

Mit der neuen Schnittstelle bauen DAT und Carexpert ihre Zusammenarbeit aus, die vor drei Jahren im Bereich der Belegprüfung, also der Gegenkontrolle von Kalkulationen und Kostenvoranschlägen, begann. (red)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Sachverständiger:






Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Fiat Ducato

Allrad für Transporter und Camper

Bislang gab es den Fiat Ducato nur mit Frontantrieb. Doch ab sofort bieten die Italiener für verschiedene Karosserien und Modelle auch ein integriertes Allradsystem.


img
Mobiles Bezahlen

Baywa führt digitale Tankkarte ein

Mit der neuen Baywa-App für Android und Apple hat das Unternehmen einen komplett digitalisierten Kundenprozess direkt an der Tankstelle geschaffen.


img
"Diesel-Judas"

VW-Chef Müller unter Beschuss

FDP-Generalsekretärin Beer kritisiert den Autoboss scharf für dessen Überlegungen zu einer höheren Diesel-Besteuerung und zur Einführung von Umweltplaketten. Auch...


img
Mercedes G-Klasse Innenraum

Er wird geräumiger

Die Mercedes G-Klasse wird umfangreich erneuert. Noch ehe der Gelände-Klassiker Anfang 2018 enthüllt wird, gewähren die Stuttgarter einen ersten Blick in den deutlich...


img
Fahrbericht Audi RS4 Avant

Aus Tradition schnell

Mit dem Topmodell der A4-Baureihe erinnert Audi Sport wieder stärker an die Urahnen des Mittelklasse-Modells. Und doch nimmt der RS4 Avant Rücksicht darauf, dass...