suchen
Schadenmanagement

Neuer Director Fleet bei Innovation Group

1180px 664px
Markus Stumpp hat zum 1. Oktober die Leitung des Flottengeschäfts bei Innovation Group übernommen.
©

Seit Anfang Oktober verstärkt Markus Stumpp das Management des Schadenmanagers im Bereich Flotte. Er kommt von der Fleet Logistics Group.

Innovation Group hat seine Führungsmannschaft um einen erfahrenen Fuhrparkmanager erweitert. Markus Stumpp hat zum 1. Oktober als Geschäftsführer die Leitung des Geschäftszweigs Flotte übernommen. Als Director Fleet verantworte er das Schadenmanagement und die Schadensteuerung für über 150 Fahrzeugflotten, teilte das Unternehmen mit.

"Wir sind davon überzeugt, dass Markus Stumpp als langjähriger Kenner des Flottenmarktes unsere Präsenz bei Firmenflotten weiter ausbauen und unser Management-Team hervorragend ergänzen wird", sagte Innovation Group-Vorstandschef Matthew Whittall. Der Schadenmanager ist in diesem Bereich seit rund zehn Jahren aktiv,.

Stumpp bringt den Angaben zufolge 18 Jahre Erfahrung im operativen Fuhrparkmanagement mit. Zuletzt verantwortete der 45-Jährige die operative Leitung der Regionen Zentral- und Osteuropa bei der Fleet Logistics Group. Er war dort Mitglied der Geschäftsleitung in Deutschland und maßgeblich am Geschäftsaufbau in der Schweiz, Polen und der Tschechischen Republik beteiligt. (rp)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Personalie:






Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Kia Ceed

Weltpremiere des Golf-Konkurrenten

Im Frühsommer startet die dritte Generation des Golf-Konkurrenten Kia Ceed. Der kompakte Koreaner, entwickelt und gebaut Europa, glänzt mit einem soliden Design,...


img
Mehr Neugeschäft, mehr Gewinn

Rekordjahr für Daimler Financial

Das beste Ergebnis der Unternehmensgeschichte will die Konzernsparte nutzen, um die Digitalisierung ihrer Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen weiter voranzubringen.


img
Tankkarten

Total und BP/Aral erkennen Tankkarten gegenseitig an

Die Mineralölunternehmen Total und BP/Aral haben sich darauf verständigt, ihre Tankkarten in Europa gegenseitig zu akzeptieren.


img
Athlon Germany

Übergabe von fünf Ivecos an AO Deutschland

Athlon Germany stellt dem Online-Elektrohändler AO Deutschland fünf neue Iveco Transporter zur Verfügung.


img
Diesel-Fahrverbote

Kaum Fortschritte bei Software-Updates

Vor einem halben Jahr diskutierten Autobauer und Politik beim ersten Dieselgipfel Vorschläge für weniger Schadstoffe. Kurz vor einer wichtigen Gerichtsentscheidung...