suchen
Spanien und Portugal

Sixt Leasing mit exklusiver Flottenleasing-Kooperation

1180px 664px
In Spanien und Portugal startet Sixt Leasing jetzt eine exklusive Kooperation.
©

In Spanien und Portugal arbeitet Sixt Leasing jetzt mit dem Anbieter Iberofleeting zusammen. Beide Unternehmen wollen sich gegenseitig Flottenkunden vermitteln.

Sixt Leasing baut sein Geschäft in Südeuropa aus. Nach einer einjährigen Testphase startet die Sparte des Autovermieters Sixt jetzt eine exklusive Kooperation mit Iberofleeting in Spanien und Portugal. Die Partnerschaft sehe vor, dass sich beide Unternehmen gegenseitig Flottenkunden vermitteln, hieß es in einer am Montag veröffentlichten Mitteilung.

"Durch die Kooperation mit Iberofleeting stärken wir unser Flottenleasing-Geschäft mit internationalen Kunden. Gleichzeitig bieten wir unseren bestehenden Kunden mit Fuhrparks in Spanien und Portugal nun einen Partner mit hochwertigem Service vor Ort an", sagte der Vorstandsvorsitzende Michael Ruhl. Iberofleeting verfüge als hersteller- und bankenunabhängiger Anbieter über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Flottenleasing.

Den Angaben zufolge können Kunden von Iberofleeting, die einen Fuhrpark in Deutschland oder einem der anderen rund 30 Länder im Sixt Leasing-Netzwerk betreiben, das Angebot von Sixt Leasing nutzen. Umgekehrt haben Kunden von Sixt Leasing mit Fuhrparks in Spanien und Portugal die Möglichkeit, die Leistungen von Iberofleeting in Anspruch zu nehmen. (red)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Sixt Leasing:




Autoflotte Flottenlösung

Sixt Leasing SE

Zugspitzstr. 1
82049 Pullach

Tel: +49(0)89-7 44 44-5120
Fax: +49(0)89-7 44 44-6666

E-Mail: leasing@sixt.de
Web: www.sixt-leasing.de

Autoflotte Flottenlösung

Sixt GmbH & Co. Autovermietung KG

Zugspitzstr. 1
82049 Pullach

Tel: +49(0)89-7 44 44-0
Fax: +49(0)89-7 44 44-8 6666

E-Mail: reservierung@sixt.de
Web: www.sixt.de



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Ford Focus ST Turnier

Sportler mit Raumreserve

Den neuen Ford Focus ST wird es wie in der Vorgängergeneration auch als Kombi geben. Zwei Motoren stehen zur Wahl.


img
Verkehrsminister Scheuer

E-Auto-Prämie soll deutlich steigen

Angesichts schwacher Nachfrage will Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer die staatliche Subvention für den Kauf von Elektroautos verlängern und sogar kräftig erhöhen....


img
Audi-Neuheitenflut bis 2025

Viele Elektroautos und ein Luxus-A8

Audi schmiedet seine Zukunft. Modellpolitisch sind diverse neue Stromer, SUV und ein neues Luxus-Flaggschiff geplant. Außerdem will man künftig Autos auch online...


img
Elektrokleinstfahrzeuge

Rund 250.000 sind illegal unterwegs

E-Tretroller dürfen künftig mit Versicherungsschild und mit maximal Tempo 20 auf Radwegen bewegt werden. Doch das soll nur der erste Schritt bei der Legalisierung...


img
Vorstellung

Das ist der neue Opel Corsa-e

Bei neuen Elektro-Kleinwagen steigt die Reichweite pro Ladung. Das ist auch bei der Stromer-Variante des neuen Opel Corsa der Fall.