suchen
Statistik

Renault Zoe ist E-Marktführer

1180px 664px
Bei neuen E-Autos in Deutschland gibt der Renault Zoe den Ton an.
©

In vielen Neuzulassungsstatistiken grüßen Modelle aus dem VW-Konzern von der Spitze. Nicht so bei der Elektromobilität: Hier liegt zu Jahresbeginn ein kleiner Franzose vorn.

Renault punktet weiter mit dem Zoe in Deutschland. Laut einer aktuellen Auswertung von Promotor und Dataforce war der kleine Stromer im Januar und Februar mit 335 Neuzulassungen Marktführer unter den Elektrofahrzeugen. Der Zoe war bereits im vergangenen Jahr Renaults erfolgreichstes E-Mobil. Ein wichtiger Grund: Der Importeur gewährt seit einiger Zeit 5.000 Euro Rabatt auf das Modell.

Hinter dem Zoe rangierten zu Jahresbeginn die Plug-in-Hybridversionen des VW Golf (324 Stück) und des Audi A3 (289). Platz vier nahm der Nissan Leaf mit 240 Neuzulassungen ein, der BMW i3 mit Range-Extender und 202 Einheiten komplettierte die Top-5 im Januar und Februar. Konstant entwickelte sich der Mitsubishi Outlander PHEV mit 193 Fahrzeugen. Neu im Ranking ist der Audi Q7 e-tron. Der Diesel-Plug-in-Hybrid schaffte in den ersten beiden Monaten 2016 bereits 177 Neuzulassungen.

Promotor und Dataforce berücksichtigen für ihre Statistik nur reine E-Autos und Hybridfahrzeuge mit einer elektrischen Reichweite von mindestens 50 Kilometern. Der Start ins neue Jahr sei für den Nischenmarkt zäh gewesen, berichteten die Experten. Insgesamt zählten sie 2.570 Neuzulassungen – nach 2.090 im Vorjahreszeitraum. "Die Kaufzurückhaltung ist möglicherweise damit zu begründen, dass der potentielle Kunde auf Details zur angekündigten Prämie durch die Bundesregierung beim Kauf eines Elektrofahrzeugs wartet", hieß es. Auch sei Kraftstoff günstig wie lange nicht mehr. (rp)

Elektro-Pkw mit den meisten Neuzulassungen (Januar/Februar):

1. Renault Zoe – 335 Fahrzeuge
2. VW Golf (H) – 324 Fahrzeuge
3. Audi A3 (H) – 289 Fahrzeuge
4. Nissan Leaf – 240 Fahrzeuge
5. BMW i3 (H) – 202 Fahrzeuge
6. Mitsubishi Outlander (H) – 193 Fahrzeuge
7. Audi Q7 (H) – 167 Fahrzeuge
8. VW Passat (H) – 145 Fahrzeuge
9. Tesla Model S – 129 Fahrzeuge

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Elektromobilität:





Fotos & Videos zum Thema Elektromobilität

img

Kia Niro EV Concept

img

Citroën E-Mehari

img

Wegweisende Studien in 2017

img

Byton

img

Nio ES8

img

Unterwegs mit den neuen VW I.D.-Modellen


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Fahrbericht: Jaguar E-Pace

Fast wie ein Sportwagen

Die Briten bringen ein kompaktes SUV auf die Straße. Der E-Pace ist ein interessanter Kompromiss aus Alltagsnutzen und Sportlichkeit.


img
Elektro-Bestseller 2017

Tesla Model S und X in Top Ten

US-Autobauer Tesla bewegt sich mit seinen zwei Oberklasse-Modellen Model S und X derzeit auf den Plätzen sechs und sieben der deutschen Elektroauto-Hitliste.


img
TKS Tankkarten Service

Umbruch zum Technologie-Unternehmen

Als einer von Deutschlands führenden Tankkartenanbietern wandelt sich die TKS Tankkarten Service immer mehr zu einem Telematik- und Flottendienstleister.


img
Absatzrekord bei VGSG

Gebrauchte VW-Transporter beliebt

Bei VW brummt nicht nur das Geschäft mit neuen Nutzfahrzeugen. Auch als junge Gebrauchtwagen sind T6, Crafter und Co gefragt.


img
Neue Carsharing-Plattform

Turo hat Airbnb als Vorbild

Ein neuer US-Player will den deutschen Carsharing-Markt erobern: Die Plattform Turo startet an diesem Freitag mit ihrem Miet- und Vermietsystem für Privatautos....